Zukunft,Wohnung. Wie viel Geld braucht man zum leben?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Laut Statista verbraucht der Durchschnittsdeutsche pro Monat 1200 Euro. Natürlich können individuelle Faktoren (Kinder etc.)das ganze stark beeinflussen, aber mit 3000 Netto im Monat zu zweit sollte man zurecht kommen.

Überleben ist nicht hart, die meisten können nur einfach nicht mit Geld umgehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alsooo es kommt natürlich drauf an in welcher situation (trennung mit kinder, single,etc) ist und in welcher gegend man lebt und wie lange man dort lebt.

Zu erst zu mir: damals haben sich meine eltern getrennt und meine mutter hatte nur 1500 brutto gehalt und hatte mit mir 3 kinder + kindergeld. mein vater hat kein unterhalt bezahlt. Wir leben schon mehr als 20 jahre in der gleichen gegend was den preis der wohung nicht erhöht (villt ein paar 20 euro mehr aber zb. neu einziehende müssen 800 euro bezahlen und leute die länger dort wohnen nur 500 euro). Und meine mutter besaß ein auto. klar konnte meine mutter uns nicht immer wünsche erfüllen die einem hohen preis hatten aber schon konnte die uns neue klamotten kaufen (nicht jeden tag oder monat, halt wenn wir es benötigen). wir konnten auch jedes jahr in den urlaub zu unseren verwandten fliegen (flugtickets ungefär 1000 euro in den sommerferien, was mein vater aber auch die hälfte bezahlt hat). 

Klar war das kein luxus oder kak leben sondern wir konnten damit auskommen. meine mutter war halt gut in sparen (wo nicht jeder gut ist) und hatte damals meintens reduzierte lebensmittel gekauft. und sie hatte nie minus im konto was sie immr vermeiden wollte. sie hat nur sachen gekauft die wir benötigen oder wir mussten halt warten und sparen.

Ich finde eine familie würde halt 2000 euro brutto zurecht kommen aber der limit ist halt 1500 euro brutto, was bei uns damals der fall war. aber wie gesagt es kommt immer auf die situation, etc an siehe oben

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde als Single unter 4000 netto nicht glücklich werden. Aber jedem das seine...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wenn man verheiratet ist, eine ordentliche Ausbildung und gute Jobs hat müsste man mit 5-6000€ gut leben können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?