Zukunftsängste wegen Job?

8 Antworten

Sich vielleicht eine andere Arbeit suchen? 

Interne Bewerbung, neuer Arbeitgeber, Weiterbildung. 

Das (Arbeits)Leben ist nunmal kein Ponyhof. 

Also zuerst mal analysieren, was genau der Grund für genau welche Krankheit ist. 

Bist Du unfähig, Probleme zu lösen, kannst Du nicht mit anderen Leuten zusammenarbeiten, setzt Du falsche Prioritäten, kannst Du Dir die Zeit nicht vernünftig einteilen, verlierst Du schnell den Überblick? 

Was für Krankheiten: Mumps, Malaria, Pest? 

Wenn es dich so krank macht, dass dein Körper schon anfängt zu rebellieren (sprich Magenbeschwerden beim Aufstehen ohne definierbaren Krankheitsgrund) ist ein Jobwechsel wegen deiner Gesundheit sinnvoller. Entweder du suchst nebenbei während du noch die aktive Arbeit tätigst oder du kündigst, wenn es gar nicht mehr geht und suchst dir als Arbeitslose/r in Ruhe etwas. Nachteil ist nur, dass es auch sein kann, dass du nichts bekommst und dann auch ohne Job in den Seilen hängst. Da musst du für dich abwägen, was dir wichtiger ist: Gesundheit oder einen Job zu haben?

Du musst Deine Optionen mit aller Gründlichkeit ausformulieren. Also z.B. : Weitermachen und ärztliche Hilfe suchen, weitermachen und versuchen das Krankmachende zu verändern, sich bewerben, hinschmeissen usw.. Nur wenn diese Möglichkeiten ganz klar vor Dir liegen, kannst Du eine gute Entscheidung treffen.

Ich habe diese Entscheidung auch getroffen.

Ich bin krank nach der probezeit?

Ich bin Krank habe starke kopfschmerzen und schwindel. Ich hab einen neuen job angefangen und habe die probezeit jetzt hinter mir, ich bin schon einmal krank gewesen hatte influenza B aber meine Chefin hatte verständnis. Jetzt hab ich ganz plötzlich kopfschmerzen schwindel und will nur noch schlafen, wenn ich jetzt zum arzt gehe und er mir krank gibt. Kann ich gekündigt werden?

...zur Frage

Wann würdet ihr schlafen?

Wann würdet ihr etwa schlafen gehen wenn ihr 5:30 wegen einer neuen Arbeit aufstehen müsstet?

...zur Frage

In 6 Wochen Ausbildungsende,krank machen? Schlechtes Arbeitszeugnis?

Hi

Meine Firma wird mich nicht übernehmen. Würdet ihr krank machen und die Zeit nutzen um einen neuen Job zu suchen? Oder muss ich befürchten das mir mein chef dann ein schlechtes Zeugnis ausgestellt?

...zur Frage

Wegen Psyche krank geschrieben jetzt melden sich Kolleginnen?

Hallo Zusammen.

Ich bin derzeit 1,5 Wochen wegen psychischen Problem (nah burn out) krank geschrieben. Die Arbeit macht mich psychisch krank und physisch krank weil es mir auch nicht gefällt etc. Hatte schon herzrasen usw.... das Problem ist dass bei uns in der Firma extrem gelästert wird und ketzt haben mir schon 2 Kolleginnen geschrieben was ich habe. Ich möchte es aber nicht sagen da ich weiss wie es in dem laden abgeht. Nein arzt sagt auch ich brauche ruhe denn ich habe zu Letzt täglich Bauchkrämpfe gehabt und war sehr fertig und hatte Angst zur Arbeit zu gehen usw...

Ich wurde jetzt schon von der dritten Person gefragt was ich habe und hab even gesagt bin krank geschrieben uns dann wird wieder gefragt was ich denn genau hab. Es nervt mich die sollen mich einfach in ruhe lassen ist ja nicht so dass man nicht mal krank ist. Ich möchte aber auch nicht sagen was icj habe da dort gleich gelästert wird ivh hab es schon oft selbst mit bekommen...es ist schlimm.

Ich bin auch auf der suche nach einem neuen Job weil ich psychisch nicht mehr kann unf nicht krank werden möchte.

Was würdet ihr den Leuten sagen ?

...zur Frage

Macht dauerlächeln im Job krank?

...zur Frage

Leistenbruch schmerzen jedesmal nach der Arbeit trage sehr viel im Job war letzte bisschen viel krank kann ich eine vorübergehendes atest vorlegen weiches?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?