Zukunft: Unsere Gesellschaft 2050

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nun, da gibt es 2 sehr gute Filme zu; entweder "Terminator" oder "Judge Dredd" ;D

Ansonsten Total-Überwachung und Kontrolle jeder Kommunikation durch die NSA, implantierte Multi-Kommunikationschips (PC, Smartphone, TV, med. Selbstdiagnose und Fernbedienung für alle erdenklichen Geräte in einem) oder ein Szenario wie 2012, Doomsday oder 'I am Legend' - also man merkt, ich halte nicht allzuviel von der Zukunft der Menschheit.^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich glaube, in der zukunft wird es eine gute und eine schlechte seite geben. auf der einen seite wird es neue erfindungen geben, aber auf der anderen seite wird es zu kriegen um land kommen, da das land immer weiter im meer verschwindet, znd weil die menschenanzahl auf der welt stetig steigt. die lage auf der welt spannt sich glaube ich stetig an und ivh glaube dass keiner einen 3. weltkrieg überleben würde! aber ich glaube nicht, dass dies bis 2050 passiert sein wird! ich hoffe sehr, dass es bis dahin ausschliesslich von erneuerbaren energien profitiert und die kernkraft verbannt. hoffentlich wird auch bis dahin die not in den armen ländern gelindert sein! lg dinah :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke: Mehr geräte mit geadankensteuerung für Privatpersonen. Dünnere schnellere Handys usw eigentlich das was es jetzt gibt nur halt weiterentwikelt. Es wird wohl auch schlimmere umweltkatastrophen geben, und hoffentlich ein Revolution in der Umweltfreundlichen energie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
  • ich vermute Vieles ist NOCH oberflächlicher geworden.

  • Autos, Aussehen , Statussymbole. Hast du nix, bist du nix.

  • Der Unterschied zwischen arm und reich wird immer größer.

  • Alles und Jederist miteinander vernetzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?