Zukunft ausbildung......12

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich habe ja vor ein Steuerberater zu werden und bin auf einem guten Weg. Es bleibt deine Entscheidung was du werden willst, dein zukünftiger Arbeitsplatz sollte sich mit einer guten Bezahlung und mit deinem eigenen Interesse vermischen. Du könntest evtl. etwas mit Finanzen, Steuern machen, Jobs die unter die Steuer-, Finanzberatung fallen sind nicht vor dem verfallen bedroht .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was macht dir Spass ? Was können Alternativen sein? Bist du kreativ? Was kannst du besonders gut? Liest du gern Bücher? etc. Die Beantwortung dieser und ähnlicher Fragen bringt dich dem Ziel, eigene Vorstellungen zu entwickeln...näher

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrSwain
31.01.2015, 23:56

es geht ja eig sowieso nicht um spaß. ein bankkaufmann kann mir erzählen was er will, aber spaß hat er in deinen beruf auch nicht. das glaubt ihm doch keiner

0

Hallo,

überlege doch mal, wo deine Interessen, Fähigkeiten etc. liegen. Danach kannst du schauen, welche Berufe dazu passen. Wenn du dich für Fitness interessierst, dann informiere dich doch mal über Berufe in diesem Bereich:

Es gibt z. B Fitnesstrainer etc.

http://www.arbeitsmarktsport.de/berufe-von-a-bis-z.html

Du kannst auch mal zur Agentur für Arbeit gehen und dich dort informieren => Berufsberatung.

Ein Berufs sollte in erster Linie Spaß machen, dass Gehalt ist zwar auch wichtig, aber eher zweitrangig.

LG Jasmin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die 12 heißen soll das du 12 bist dann mach dir keine Sorgen ich bin 14 und weiß noch nicht wirklich was ich machen soll später.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrSwain
01.02.2015, 00:24

lol ich bin 19

0

Schlechte Gedanken sind schlimmer als jede Wirtschaftskrise.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?