Zuhause ständige Müdigkeit

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wir könnten jetzt über Burnout und Stress spekulieren ,aber mit 18, das kann ich mir kaum vorstellen. Wenn Du ausreichend isst und Flüssigkeit trinkst und - Entschuldigung - keine Drogen nimmst , dann ist das doch ungewöhnlich. Ich würde zu meinem Hausarzt gehen und ihn bitten eine große Blutentnahme mit Schilddrüsen- und allen Blutwerten zu machen. Damit würde ich auch nicht warten. Denn das verbessert nichts und dass Du hier fragst, beweist Deine Sorge. Also los!

Was möchtest Du wissen?