Zuhause oder ins Fitnessstudio?

5 Antworten

Fitnessstudio! Sind ja nicht mehr so teuer heutztuage und du hast dort alle Geräte die du benötigst. Zuhause musst du investieren wenn du wirklich gute Geräte möchtest. zb kostet ne gute Hantelbank etwas ! Und Bankdrücken ist eine der wichtigsten Übungen! Ich bin zwar im Studio habe aber zuhause auch eine Klimmzugstange wo ich manchmal damit trainiere, wenn ich mal paar Tage nicht ins Studio kann.

Definitiv kannst du Zuhause gleiche Ergebnisse erzielen. Die Geräte machen es nur leichter, die richtigen Bewegungen und Techniken anzuwenden. Aber es geht auch ohne Gerät. Allerdings brauchst du dafür sehr viel Durchhaltevermögen und Motivation, die im Fitnessstudio allgemein besser ist aufgrund der Atmosphäre.

Schwierig zu sagen. Im Studio hast du auf jeden Fall viel mehr Möglichkeiten als zuhause. Aber es kostet Geld.

Ich mache meine Übungen daheim weil ich nicht raus muss und weil ich keins in der Nähe hab. Dabei spare ich Geld und wenn ich Bock hab fang ich einfach an. Hab eine Hantel und ein Ergometer

Also ich gehe seid nem guten Halben Jahr ins Gym und ich habe erhebliche fortschritte gemacht. Ein Kumpel von mir geht nicht ins Gym sondern macht Leichtathletik seid er 7 ist (jetzt 16) und hat einen niedrigeren KFA als ich aber einen gleichen Muskelmassen Anteil. Also je nachdem was du erreichen willst kannst du das zuhause bzw. in einem Verin schaffen oder im Gym 😉.

Fitnessstudio erreichst du schneller deine ziele und hast auch mehr Motivation. zuhause hat man nicht so bock drauf.

Was möchtest Du wissen?