Zuhause bleiben bei Durchfall , migräne und magenkrämpfen?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sie brauchen keine Angst zu haben, es nützt niemanden etwas wenn Sie krank zur Arbeit kommen und dann Fehler machen!

Wenn Sie arbeitsunfähig sind, dann haben Sie das Recht Ihre Arbeitsunfähigkeit in Ruhe auszukurieren. Wenn Sie unverschuldet arbeitsunfähig sind, haben Sie gemäß Entgeltfortzahlungsgesetz (EFZG) einen Anspruch auf Entgeltfortzahlungsgesetz im Krankheitsfall.

Das richtige Vorgehen, gemäß §5 EFZG:

  1. Vor Dienstbeginn: Telefonische Information des Arbeitgebers (AG) über das Vorliegen einer Arbeitsunfähigkeit.

  2. Arztbesuch mit Ausstellung der Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung (AU-Bescheinigung). Theoretisch müssen Sie die AU-Bescheinigung erst dann vorlegen wenn die Arbeitsunfähigkeit länger als 3 Kalendertage dauert, in Ihrem Fall würde ich empfehlen dass Sie die AU-Bescheinigung sofort vorlegen.

  3. Nach dem Arztbesuch informieren Sie den Arbeitgeber telefonisch darüber, wie lange die Arbeitsunfähigkeit voraussichtlich dauert.

  4. Schicken Sie noch am selben Tag das größere Exemplar der AU-Bescheinigung an die Krankenkasse, das kleinere an den Arbeitgeber. Wenn das Verhältnis zum Arbeitgeber nicht gut ist, empfehle ich die Zusendung per Einschreiben mit Rückschein!

Grundsätzlich kann auch per SMS oder E-Mail informiert werden, allerdings muss der Arbeitgeber damit einverstanden sein. Ich halte die telefonische Information des Arbeitgebers für empfehlenswerter.

Hier der Link zum Gesetz:

http://dejure.org/gesetze/EntgFG/5.html

Da Sie erst 3 Wochen in der Firma sind, haben Sie nur einen Anspruch auf Krankengeld von der Krankenkasse. Einen Anspruch auf Entgeltfortzahlung haben Sie erst nachdem Ihr Arbeitsverhältnis seit mindestens 4 Wochen ununterbrochen besteht.

Peter Kleinsorge

Vielen Dank für die ausführliche Antwort.

0
@Ghuldor

Gern geschehen und danke für das Sternchen.

LG Peter Kleinsorge

0

Oh man ich würde anrufen, so ne Email kommt garnicht gut an erst recht nicht nach 3 Wochen.. Wenns wirklich sein muss bleib halt zuhause aber nen guten Eindruck hinterlässt du damit nicht.. Ich wäre hingegangen... Wenn dein Chef sieht das es dir schlecht geht schickt er dich eh nachhause aber er hat nen anderen Eindruck und würde dich dafür schätzen das du doch erschienen bist.. Vielleicht fürs nächste mal.. Gute Besserung !

Im handbuch für lernende steht drin dass mann je nach arbeitszeit eine Email oder anrufen soll. Nach 9 Uhr nur anrufen und davor email schreiben. Hmm ok wäre keine schlechte idee gewesen aber die email ist schon verschickt.. Vielen dank.

0

Wenn es dir wirklich schlecht geht, und es nicht eine Ausrede ist, dann geht es natürlich in Ordnung, wenn du zuhause bleibst und einen Arzt aufsuchst.

HILFE! Mein Hund leidet nach Blähungen nun an Durchfall, Erbrechen und Magenkrämpfen. Was tun?

Guten Abend!

Mein Hund hatte vorgestern sehr starke Blähungen! Seit gestern hat er Durchfall und Erbrechen und litt vor einer halben Stunde kurzzeitig an Magenkrämpfen, scheint jetzt aber etwas zur Ruhe zu kommen. Er hat jetzt auch seit 2 Tagen kein Futter mehr bekommen, sodass er nicht mehr viel Kot absetzt, beim Erbrechen nur Galle...

Was kann ich für ihn tun - außer in die Klinik zu fahren? Wer kennt sich da aus?

Danke im Voraus und weiterhin schöne Feiertage!

...zur Frage

Seit fast 24 Stunden wach. Kann nicht schlafen ):

Hallo.. und zwar habe ich gestern Abend/heute Nacht verzweifelt versucht, endlich einzuschlafen. Insgesamt bin ich nun seit fast genau 24 Stunden wach. Müde bin ich zwar etwas, kann aber nicht einschlafen. Lohnt es sich, es jetzt um 10Uhr noch versuchen zu schlafen? Und wie sollte ich das schaffen? Ich hatte sowas noch nie. Wirklich komisch. Könnt ihr mir TIpps geben, wie ich einschlafe oder so? Wäre toll... Danke schonmal.

...zur Frage

Plötzliche Durchfall und Übelkeit - Was tun?

Ich hatte gerade Wasser getrunken (das steht bei mir jetzt seid ca. 2 wochen da) und aufeinmal wurde mir ganz schlecht (ich hätte mich fast übergeben müssen).Dann bin ich ins Bett gegangen, nochimmer Übelkeit und dann aufeinmal total durchfall!Kann das von dem Wasser gekommen sein?? Und was kann ich dagegen tun?

Immer, wenn ich wieder versuche einzuschlafen, bekomme ich starkes bauchweh, übelkeit und durchfall. Was kann ich tun, und was kann es sein??

Danke :)

...zur Frage

40 ssw und plötzlich starke rückenschmerzen

Hallo,

Weiß nicht ob ich das jetzt ernst nehmen muss und es vl. dann bald los geht.

Hatte am Nachmittag aufeinmal Durchfall hatte es in der ganzen ss nicht! Und am späten Abend bekam ich Rückenschmerzen die noch erträglich waren und schlief ein und jetzt bin ich seit 2 in der früh munter und kann nicht mehr schlafen da die schmerzen zu stark sind um einzuschlafen sie ziehen sich langsam bis zum bauch vor. Um die uhrzeit habe ich aber überhaupt keine lust in die wanne zu hüpfen

Soll ich noch etwas warten?

Lg

...zur Frage

Übelkeit/Durchfall nach Essen am Vorabend?

Ich habe gestern zusammen mit meiner Familie gegrillt. Es gab viele verschiedene Sachen von gefüllten Pilzen über Steak bis hin zur Bratwurst. Jedenfalls habe ich glaube ich zu viel gegessen. Ich hab mich dann mit vollen Magen ins Bett gelegt. Man muss dazu sagen, dass ich am Tag kaum etwas gegessen habe, zwei Brötchen vielleicht. Heute morgen bin ich dann mit starken Magenkrämpfen aufgewacht und hatte daraufhin auch Durchfall. Außerdem war mir ziemlich schlecht. Die Übelkeit verging wie kurze Zeit, aber jetzt ist sie wieder da. Kann das von dem fettigen Essen gestern kommen oder ist es vielleicht doch ein Magendarminfekt?

...zur Frage

Kann man von Kastanien durchfall bekommen.?

Hey leute :) Ich habe heute Vormittag zwei brote mit butter und marmelade gegessen .. So wie jeden tag .. Und am nachmittag gegen 3 haben wir dann kastanien gebraten.. ( nein ich hatte kein mittagessen dazwischen) Jedenfalls hab ich viele davon gegessen und dann natürlich bauchweh bekommen ( ist ja üblich bei kastanien ) und jetzt als ich zur toilette ging hatte ich total weichen stuhl.. Schon fast durchfall.. Kann das jetzt von kastanien/bauchschmerzen kommen??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?