Zugfahrt Mönchengladbach-Paris

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Geh mal ins Reisecenter und frage nach. Rechne mal mit 150-300€.

tommy58 10.10.2010, 16:51

so ein quatsch.Köln - Paris gibts auch schon für nen Fuffi

0
Maeldae 10.10.2010, 17:07
@tommy58

Die Frage war "hin und zurück". und nach Köln muss man auch noch kommen.

0

Von Mönchengladbach nach Paris wirst du vermutlich über Aachen und von dort mit dem Thalys weiterfahren.

Durchgehende Fahrkarten gibt es da leider nicht, da der Thalys eigene Tarife hat.

Infos über Preise und Angebote des Thalys findest du unter www.thalys.com/de/de

Du musst vorher reservieren.Das ist meistens wesentlich günstiger.Manchmal ist es mit dem THALYS billiger als mit der DB.Von Köln nach Paris habe ich vor kurzem 59 Euro bezahlt(mit dem Thalys in 3 Stunden)

@JanineD0712---PARIS-->TIPP: Reisen mit der DB(im ICE-nur mit Reservierung !!) sind günstiger, wenn DU sie einige Wochen oder Monate vorher buchst ! Auch kannst DU innerhalb der Woche günstig Tickets bei der DB bekommen, allerdings keine bzw.nicht immer "Wunschtermine" Mit Bahncard, ist es allerdings nur rentabel...wenn man "Vielfahrer" ist.Wer nahe zu Frankreich wohnt, kann mit dem TGV reisen.Es stimmt , dass man die "Paris Reisekosten" bei der DB-Online nicht erfahren kann...Man muss die Tickets am Schalter kaufen ! LG:peha15

Ja das musst du am Schalter machen.

Vielleicht kannst du die freundlichen Mitarbeiter der Bahn fragen!

tommy58 10.10.2010, 16:52

erstmal einen finden...

0

Was möchtest Du wissen?