Zugenommen 10kilogram?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

59 kg ist nichts, das ist ein perfektes Gewicht für deine Größe. Du wirst wohl über deinem Gesamtumsatz essen, sonst würdest du nicht zunehmen.

Oder du hast ein Problem mit deinem Stoffwechsel, welches zb. von einer Schilddrüsenunterfunktion herrühren kann. Das kannst du beim Arzt mit Hilfe deiner Blutwerte abchecken lassen.

Wenn du gesund bist berechne mal deinen Gesamtumsatz und schau, dass du diesen deckst bzw. leicht darunter bleibst. Dann dürftest du nicht mehr zunehmen. Evtl. hast du irgendwo versteckte Kalorienbomben? Zb. Süße Getränke oder viel Brot/Nudel/Reis, das hat mehr Kalorien als man denkt uns stiegert zusätzlich, durch die vielen Kohlenhydrate (Stichwort Insulinspiegel), dein Hungergefühl.

sonnenba 18.05.2017, 16:14

Ich achte sehr auf meine Kalorien und befinde mich auch im kloriendefizit. Ich treibe allerdings viel Sport 6-8 stunden die Woche sind das schon

0
planplants2 18.05.2017, 16:17
@sonnenba

In diesem Fall würde ich mal die Schilddrüse testen lassen. Evtl. hast du auch an Muskeln zugenommen? Diese wiegen mehr als Fett bei einer größeren Dichte, wäre auch eine Erklärung dafür warum deine Klamotten noch passen.

Evtl. bist du auch zu stark im Defizit und dein Körper ist schon auf den Hungerstoffwechsel eingestellt.

0

Gesunder ernähren! Kein Fast-Food, lieber viel Obst und Gemüse! :) 

sonnenba 18.05.2017, 14:32

Ich Ess wirklich sehr gesund des ist ja des Problem ich verzweifelt langsam

0

Was willst Du hören?

Esse die Hälfte und Du wirst pro Woche 0,5 Kilo echtes Fett abnehmen.

Mario

Was möchtest Du wissen?