Zugelaufene Katze, was machen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

ich kann verstehen dass du ihn behalten möchtest das würde ich auch, aber ich würde zuerst mit ihm zum tierarzt gehen , um zu checken dass er gesund ist und ihm nichts fehlt bzw. flöhe hat. wenn alles in ordnung ist kannst du deinen vater fragen ob du ihn behalten darfst:) wenn ja, würde ich ihm an deiner stelle ein halsband anlegen, im falle dass er wegläuft, und ihn jemand anders findet weiß der jenige dass er schon hemandem gehört:)

Ihn gehen lassen. Am besten auf keinen Fall füttern oder mit hereinnehmen, da er sich sonst möglicherweise bei euch zuhause fühlt und nicht mehr nach Hause möchte, oder zumindest immer wieder zu euch zurückkommt. Stell dir vor, wie das für den derzeitigen Besitzer wäre, wenn seine Katze nicht mehr wiederkommt oder immer wieder ausbüxt.

Erstmal zum Tierarzt mit ihm, gucken ob er einen Chip hat. Wenn nicht im Internet gucken, ob er vermisst wird und auch in Tierheimen in deiner Nähe anrufen. Stell dir vor ein kleines Mädchen vermisst ihn und weint sich die Augen aus...

Behalten und kuscheln

Was möchtest Du wissen?