Zugeflogene Taube auf der Fensterbank fliegt nicht weg

8 Antworten

Vielleicht ist sie ja verletzt?! Wende dich an den Tierschutzverein, evtl. kannst du sie im dunkeln reinholen. Tauben sind keine Luftratten, der Mensch ist schuld an ihrer Verbreitung und regt sich hinterher auf, dass sie überall sind. Dann werden sie getreten und misshandelt oder verletzen sich an den Spitzen auf Dächern. Sie sind eher zu bemitleiden als zu beschimpfen.

Jo, ich hol das Vieh auch bestimmt noch rein. Vllt. zauber ich ihr noch ein 3 Gänge-Menü oder gucke mit ihr Fernsehen. Mir ist es relativ egal wer Schuld an ihrer Verbreitung hat, fakt ist die Viecher sind wie Ratten mit Flügel und können nichts außer evtl. Krankheiten verbreiten und gepflegt alles zuscheissen. Wirklich bemitleidenswert finde ich das nicht.

0
@OleBowle

Wie gesagt, der Mensch ist dumm und voller Vorurteile. Informier dich erst mal, bevor du Sprüche klopfst.

0

Du solltest dem armen Tier helfen, statt genervt zu sein. Vielleicht ist es eine Brieftaube die sich verflogen hat, meistens sind die dann so fertig und haben kaum noch Brustmuskulatur, können also auch nicht mehr richtig fliegen. Du solltest ihr Wasser und Futter anbieten und nachgucken ob sie einen Ring trägt, meistens steht da auch die Telefonnummer vom Besitzer, wenn du den anrufst, holt er seine Taube ab. Sollte sie nicht beringt sein, braucht sie trotzdem Hilfe bevor sie tot umkippt.

Und du würdest mir dann die Reinigung meiner zugeschissenen Fensterbank bezahlen? Tauben werden nicht umsonst Ratten der Lüfte genannt und Ratten will auch keiner haben. Füttern würde man eine kranke Ratte wohl auch kaum. Aber danke für die Antwort, jedoch bin ich (gegenüber einer Taube) kein Gutmensch.

0
@OleBowle

Wenn du sofort etwas geten hättest, wäre deine Fensterbank nicht zugeschissen. außerdem landen bei uns regelmäßig verirrte Tauben die wir aufpäppeln und von ihren Besitzern abholen lassen, sie verbringen meistens ein paar Tage in unserem Badezimmer und wir haben bisher die Reinigung gut hinbekommen. Und wir sind davon auch nicht krank geworden. Die Tiere brauchten Hilfe, also haben wir ihnen geholfen.

0
@OleBowle

Doch Ratten wollen viele Menschen haben! Und füttern würden viele Menschen sie auch.

0
@Annemaus85

Ist klar. Der Mensch ist dumm und die Taube heilig. Tauben in die Politik und an die Spitze großer Unternehmen!!!

0
@OleBowle

OleBowle, der Kommentar jetzt war wirklich nur dumm und damit gibst du Anne recht.

0

hat die nen fußring??? ... wenn die sich ohne probleme greifen lässt (machs mit handschuhe) ... dann untersuch mal den fußring (falls sie einen hat natürlich), falls sie einen hat ist es defintiv ne zucht taube und wird sich verflogen haben, meistens steht da ne telefonnummer mit drauf oder so, halt irgendein zeichen wo sie hingehört, fllas du davon nichts entziffern kannst fahr mit ihr zu nem tierarzt, die wissen dann meistens was sie da zu tun haben ^^ ... wenn sie keinen hat, würde ich sich auch einfach mal vom fensterbrett stoßen ^^ ... falls sie allerdings nen flügel hängen lässt, würde ich sie net stoßen dann kanns sein das der gebrochen ist und sie net mehr fliegen kann, und ne tote taube unterm fenster ist auch nich schön ^^ ... auch in dem fall würde ich zu nem tierarzt mit dem vieh fahren, der kann die dann einschläfern oder auch den flügel richten, was auch immer er will, ... die kosten dafür musst du eig. nicht tragn, wenn er t-dem will das du bezahlst, geh raus und setz sie ihm aufs fensterbrett ^^ ...

HEHEHEHE^^

0
@Stevie91

Nee, nichts. Musste nur an ein paar Stellen lachen. Aber danke das du mir nicht mit "füttern" und "och das arme Tier" geantwortet hast ;-)

0
@OleBowle

wenn du die füttern würdest, wirst du die ja nie mehr los ^^ ... und "och das arme Tier" ... ja ich bin sehr tierlieb, aber ... naja tauben sind halt die ratten der lüfte ^^ ...

was haste nu eig. gemacht???

0

Was möchtest Du wissen?