Zugeben , dass ich in sie verliebt bin?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sagen wir mal so: Wenn du es nicht mehr ertragen kannst, weil du verliebt bist, dann sag ihr es. 

Wenn sie aber nicht in dich verliebt ist und sie es dir sagt wird eure Freundschaft darunter richtig leiden! Es wird immer dieser eine Punkt, das du sie liebst zwischen euch sein und dass kann sogar zu Kontaktabbruch führen.

Wenn sie aber schon einige Anzeichen macht, dass sie auch in dich verliebt ist, dann sag ihr es einfach offen und ehrlich. Seid dabei aber natürlich alleine :). Denn wenn sie in dich verliebt ist und du in sie auch, dann wäre es der schlimmste Fehler, ihr es nicht zu gestehen. 

Also meiner Meinung nach sags ihr einfach, wenn sie auch Anzeichen macht. Sonst wirst du es nie erfahren!

TablzZz 10.07.2017, 12:34

Okay danke , ja ein paar Anzeichen sind mir schon aufgefallen 😊

0
User33399 10.07.2017, 16:28

Wenn du bereits etwas bemerkt hast, hat das sicher etwas zu bedeuten :) Welche Anzeichen denn?

0

Wenn du sie nicht fragst wird sie vielleicht noch einen Anderen bekommen und dann wirst du immer im Hintergrund sein und immer Alles zurückstecken müssen sobald du mit deiner besten Freundin abhängst.

Besser du sagst ihr was du fühlst und Riskierst einen Korb und das Allein sein als diese "beste Freund für immer" Nummer zu Riskieren. Allein sein ist weniger schlimm.

Du schaffst das nur Mut Kumpel.

TablzZz 10.07.2017, 12:33

Danke für die Antwort 😊
Mut kann ich gut gebrauchen haha

1

Was möchtest Du wissen?