Zugang als Admin zu Firmenauftritt bei facebook?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich kenne so einen Fall einer anderen Firma. Facebook hält sich sehr zurück mit der Herausgabe von den Seiten. Die verlangen notariell beglaubigte Unterlagen ect. um einen Admin wieder zurückzusetzen und die Seite "herauszugeben".
Ich würde sagen da sollte sich dein Arbeitgeber darum kümmern schließlich hat er scheinbar die Adminrechte weitergegeben. "Umgehen" kann man diese Regelung auf Facebook nicht wirklich da ist das System zu wasserdicht.
Eigentlich sollte dein Arbeitgeber noch Adminrechte haben der könnte dich "befördern". Ich vermute doch dass der Inhaber der Facebookseite der Arbeitgeber und nicht der ehemalige Admin war oder?
Rede mit deinem Arbeitgeber das ist sein Problem wenn du mich fragst...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KallisteBerlin
18.01.2016, 11:59

Leider hat mein Arbeitgeber nichts, das ist ja das Problem. Der alte Admin hat alles erstellt und ist jetzt weg. Irgendwie hat sich damals keiner um die Daten gekümmert, ich bin jetzt schon die 2. Person, die seitdem auf dieser Stelle sitzt, ist also nicht mein direkter Vorgänger. Ich hab nicht mal seine private Mailadresse, um da anfragen zu können und die alte dienstliche wird er ja sicher nicht mehr benutzen. Obwohl, ich kann es ja mal versuchen. Von Facebook hört man ja auch oft, daß es da keine Antwort gibt. Ich hoffe, die Dame, die das Bild gelöscht haben möchte ist geduldig.

0

Gerichtlich, oder durch Androhung, den Admin zur Herrausgabe der Daten zwingen, oder Facebook benachrichtigen und neue Anmeldedaten verlangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KallisteBerlin
18.01.2016, 11:27

Gericht möchte ich gerne vermeiden, an wen wende ich mich bei fb, um neue Zugangsdaten zu bekommen und könnte da nicht jeder kommen? Prüfen die das irgendwie?

0

Was möchtest Du wissen?