Zufütterung Heu Koppelhaltung

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Natürlich - was sollen sie denn sonst fressen? Auf einer abgegrasten Koppel kann man laufen aber nicht fressen. Heunetze irgendwo hinhängen oder eine Heuraufe aufbauen.

Beutelkind 31.01.2015, 18:57

...Fragen sind das heute wieder... haarerauf' :(

1
spikecoco 31.01.2015, 19:56
@Beutelkind

ja liebes Beutelkind, Fragen sind dies wieder. Vielleicht sollte ich die Lage besser beschreiben, damit deine Überheblichkeit gedämpft wird. Großer Reitstall bei uns, gegen den ich im vorigen Jahr schon das Veterinäramt eingeschaltet habe. Unter anderem aus dem Grund, da zu dieser Zeit die Pferde den größten Teil den aus Baumstämmen und Latten bestehenden Weidezaun so abgenagt haben, das dieser an vielen Teilen zusammenbrach. Um Geld zu sparen hat die neue Pächterin die Heuzufütterung gestoppt, auch am Ende des Sommers sind die Koppeln schon sehr abgefressen. Obwohl das Veterinäramt vor Ort war, wird auch diesmal wieder kein Heu zugefüttert , die Pächterin ist anscheinend sehr resistent gegen Auflagen. Dies dürfte wohl wieder meine Aufgabe sein, das Amt ein weiteres Mal einzuschalten. Entschuldige bitte meine dumme Frage, kommt nicht wieder vor.

0
friesennarr 01.02.2015, 08:52
@spikecoco

Wo in der Frage steht das? Ich kann immer nur Antworten auf was das steht - die Hintergründe kann man nicht erraten.

Es wäre wirklich besser gewesen die Lage zu beschreiben.

0
Boxerfrau 01.02.2015, 00:00

Naja viel Glück dabei. Hab bei ums schon 4 daa Vet benachrichtigt... kein Wasser kein Heu, nächstes Jahr kein Wasser kein Heu und hoch drächtige stute. nächstes Jahr stute mit Fohlen und wieder kein Heu und kein Wasser und keine Unterstell Möglichkeit.und einmal wegen akuter Hufrehe. nichts passiert! !!

0
friesennarr 01.02.2015, 08:54
@Boxerfrau

Woher wusstest du das die Fragerin so ein Problem hat? Ich sehe in der Frage gar nichts was eine Misshaltung erklärt.

Abgesehen davon - wenn die Pferde bei dir kein Wasser kein Heu bekommen - wie leben die dann noch und wieso bekommen die Hufrehe?

1

Auch bei Weidenhaltung sollte (am besten 24/7) Heu zur Verfügung gestellt werden, da auf abgegrasten Koppeln einfach nicht genug Futter ist und manche Pferde auch mit Krankheiten darauf reagieren, wenn sie nur Gras fressen. Ansonsten kannst du noch ein gutes Mineralfutter anbieten (z.B. Weyrauch) und das reicht auch schon. :)

Was möchtest Du wissen?