Zuerst Petting dann das 1. Mal, ist das wichtig?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

es ist nicht wichtig ob ihr vor dem erstenmal petting habt oder nicht , wichtig ist nur das ihr euch zeit lasst um eure körper kennen zulernen und drauf eingeht was dem anderen gefällt und was nicht der rest ergibt sich von allein aber nichts läst sich erzwingen (Leistungszwang) wichtig ist das ihr spaß habt und euch dabei wohlfühlt

Wichtig ist es nicht. Es dient einfach dazu den Körper des anderen besser kennenzulernen ohne gleich Sex zu haben.

Kommt allein auf den Gegenüber an!Erfahrene können dir die Grenzen sofort aufzeigen wenns ihnen zu schnell geht.Eher unsichere Menschen könnten sich überumpelt fühlen und schlimmstenfalls das Maul nihct aufkriegen!Immer eine Sache der Kommunikation...

is doch egal, haubtsache beide finde es so, wie sie es machen schön, wenn beide keien lust auf petting haben, machen sies halt nicht.

da gibts ja keine Regeln ;)

Petting ist das Vorspiel und gehört zum Sex. Man lernt sich kennen, knutscht, Petting und dann Sex.

Petting kommt immer vor´m Sex....Petting ist das Vorspiel :o)

Wenn du hinkommen wilst und gleich mit Sex anfangen willst, kannst du Petting weglassen.. Aber Petting ist doch schön, als "Vorspiel"

das ist doch völlig egal, das könnt ihr machen, wie ihr wollt, hauptsache ihr beide wollt und mögt es.

Sex ohne Vorspiel ist doof :D

Und dafür ist Petting eiq. perfekt.

Aber man sollte schon erstmal den Körper des Parteners kennen lernen, bevor man Sex hat.

Also viel spass noch und so xD

Lg herrerenn :)

musste halt gucken wie es sich ergibt ;D

Was möchtest Du wissen?