Zuerst Milch oder Cornflakes in die Schüssel?

Das Ergebnis basiert auf 28 Abstimmungen

Cornflakes/Müsli 82%
Milch 18%

7 Antworten

Cornflakes/Müsli

Zuerst die Flakes (oder in meinem Fall die Haferflocken), dann die Milch - so kann ich ein angemessenes Verhältnis von Cerealien und Milch herstellen.

Warum? Weil ich das schon immer so mache. - Vielleicht fällt es einem anderen User leichter, wenn er zuerst die Milch in die Schüssel tut. :)

Cerealien. dass ich das Wort nach der Kinder Country Werbung nochmal irgendwo höre/lese hätte ich auch nicht gedacht...

0
@DERstobbel

Google mal "Zerealie" und "Cerealien" - Es geht dabei nur um Getreide; nicht um Süßigkeiten. :)

0
@RubberDuck1972

Trotzdem ist es für mich "normal" wenn jemand Gtreide sagt. Oder ebenedieses konkret benennt

0
@DERstobbel

Mit "Cerealien" wollte ich einfach alle mit einschließen, ohne alle im einzelnen zu benennen. - Ich finde halt Haferflocken lecker und gesund.

0
Cornflakes/Müsli

Dann weiß wie viel drin ist, sprich ob es zu viel oder zu wenig ist.

Cornflakes/Müsli

So hab ich es immer gemacht und wahrscheinlich werde ich es auch nicht anders machen

Cornflakes/Müsli

Dann weiß, man, wieviel Milch man braucht. Hat sogar Robin mal in ner How I Met Your Mother-Episode gesagt, wo sie sich um ein kleines Kind kurz gekümmert hat. Am Ende musste sie das Müsli wegschmeißen und es andersrum machen....

Abgesehen davon, dass ich Cornflakes generell nicht wirklich mag... Am liebsten beides in 2 getrennten Schüsseln, ich hasse Cornflakes, die von Milch aufgequollen sind.

Dann schmecken die doch erst recht geil.

0
@NickSiedens

Ernsthaft? Die pappigen, aufgesogenen lumpen findest du geil? :D Ne, danke, echt nicht^^

1
@sotnu

Ich finde die Mitte von beiden gut, sprich nicht zu trocken und nicht zu nass.

0

Was möchtest Du wissen?