Zuerst den Partner fragen bevor man Leute einlädt?

Das Ergebnis basiert auf 22 Abstimmungen

Nein ich finde es ok wie du es gemacht hast 45%
Du hättest ihm Bescheid geben sollen 40%
Ja du hättest ihn fragen sollen 13%

19 Antworten

Nein ich finde es ok wie du es gemacht hast

Nein. Bei meinem Freund und mir ist es sogar so, dass wir einander nicht mal fragen ob es okay ist, wenn Freunde kommen, wenn der andere auch zuhause ist.

Für mich ist das gar kein Problem und wenn es mir mal nicht passen sollte, kann ich mich immer noch zurück ziehen, genauso wie mein Freund auch.

Ich finde, dass dein Freund extrem übertreibt. Wenn er nicht da ist, spielt es doch keine Rolle wenn du Freunde von dir einlädst. Anders wäre es jetzt, wenn es nur Jungs gewesen wären und ihr zusammen eine Homeparty geschmissen hättet. Aber das ist ja nicht der Fall.

Ich würde ihn einen Moment in Ruhe lassen und wenn er wieder zurück ist, nochmal mit reden. Wenn er es definitiv so schlimm findet, dann frag ihn halt das nächste Mal.. wenn es ihm dann besser geht, bist du einem Streit mehr aus dem Weg gegangen :)

Du hättest ihm Bescheid geben sollen

Naja, ich gehe mal davon aus, dass ihr euch den Unterhalt teilt. Er hat das Recht zu erfahren was in seiner (und auch deiner) Wohnung abgeht.

Es ist vielleicht nicht irgendwo vorgeschrieben, aber es ist eine Frage der Höflichkeit und der Rücksicht ihn vielleicht Bescheid zu geben. Zwar kann er so oder so nicht richtig etwas dagegen machen, da er es dir nicht verbieten kann in dem Sinne, aber ich persönlich fände es auch nicht gut wenn mein Mitmieter einfach "fremde" einlädt oder generell alles macht, ohne vorher mal Absprache zu halten.

Natürlich, angesichts der Situation zwischen euch Beiden ist es blöd dann wegen einer solchen Kleinigkeit sich zu melden. Allerdings bin ich mir auch recht sicher, dass du ihn nicht loswerden willst und durchaus wieder Frieden schließen möchtest. Solche Sachen wie unangekündigte Besuche etc. sind da bestimmt keine Hilfe.

Gut, er war nicht Zuhause, aber es ist immernoch auch seine Wohnung. Möchtest du denn nicht auch lieber wissen was Zuhause passiert wenn du mal nicht da bist? Es basiert auf Vertrauen und wenn er sich nicht sicher sein kann was Zuhause abgeht während seiner Abwesenheit, wären das Sorgen die man durch Absprache vermeiden kann.

Aber deswegen so richtig sauer zu werden ist auch übertrieben (es sei denn, etwas ist zu Bruch gegangen oder so was, was auch immer Betrunkene halt so machen).

Das kommt auf die Charaktere innerhalb der Beziehung an. Wenn ich mal weg bin, hab ich überhaupt kein Problem damit, wenn meine Freundin jemanden ungefragt einlädt. Kann mir ja auch egal sein, wenn ich sowieso nicht da bin.

Es mag allerdings Beziehungen geben, in denen ein Partner wert darauf legt, wer und dann in der Wohnung zu Besuch ist.

Wenn dein Freund nun wünscht, darüber bescheid zu wissen, dann kannst Du dich ja künftig darauf einstellen.

5

Das denke ich auch. Das habe ich ihm so auch gesagt. Ich stoße mich nur daran dass er will dass ich frage wenn er nicht da ist.

Wenn er da ist, dann frage ich natürlich.

Wenn er nicht da ist, gebe ich Bescheid.

ich kann nur nicht nachvollziehen warum er will dass ich um Erlaubnis frage, wenn er gar nicht zuhause ist.

0

Zimmer immer noch mit Schwester teilen?

Hi :) Also ich bin 17 und meine Schwester 21 und ich muss seit dem ich schon lebe ein Zimmer mit ihr teilen, was echt schlimm sein kann, da ich oft weder Privatsphäre habe (zum telen, Besuch von Freund oder freundinnen, lernen) noch ruhe. Und es dauert noch mehrere Monate bis sie angeblich auszieht. Die Sache ist eine größere Wohnung kann meine Mutter sich nicht leisten, aber trotzdem hat man als Kind nicht den Wunsch haben einen Ort zu haben ungestört zu sein? Vorallem bei Besuch von Freunden ist es das schlimmste. Ich will meine Freunde erst gar nicht mit nachhause nehmen, da es mir so peinlich ist.

...zur Frage

eine neue, sehr nette bekanntschaft, die sich erst seit 2 monaten aufbaut, wird innerhalb der nächsten 2 monate für immer beendet - oder doch nicht wie verhin?

also da ist nichts zwischen uns... es ist einfach nur eine sehr nette person. kennen tun wir uns schon seit einem jahr, aber erst seit 2 monaten ist da ein bisschen schwung reingekommen und das verhältnis wächst mehr zusammen.

allerdings zieht diese person in 1.5 monaten 700 km weit weg.

Sollte ich es gleich abschreiben oder kann man da irgendeinen langfristigen Kontakt aufrecht erhalten? ohne dass wie gesagt der eine von dem anderen was will, wurde mir immerhin schon der zweitschlüssel zu ihrer wohnung angeboten - sowas macht man ja nicht bei jedem asi.

...zur Frage

Wie sieht es mit Ruhestörungen am Wochenende aus?

Hallo,

meine Nachbarn feiern wieder einmal lautstark und ich bekomme in meiner gesamten Wohnung keinen Schlaf.

Deshalb wollte ich mal fragen, wie sieht es mit Ruhestörung in Deutschland am Wochenende aus? Gelten da andere Gesetze als unter der Woche?

...zur Frage

Tomorrowland-Flug

Hey Leute, 3 Freunde und ich sind am 2. Wochenende aufm Tomorrowland und haben das auch mit Flug gebucht (Global Journey) und da wollte ich mal fragen, wie der Flug so ist, ob da schon gute Stimmung herrscht oder ob da schon Party ist ?! Danke schonmal

...zur Frage

Mache ich mich strafbar wenn der Vermieter einen Nachmieter in die Wohnung einlädt und ich denn sage das hier Schimnel ist?

Hallo ich möchte gerne wissen ob ich mich strafbar machen wenn der Vermieter einen Nachmieter holt, diese die Wohnung guckt und dieser fragen sollte "Wieso ich ausziehe oder wie ich diese Wohnung hier fand"? Darf ich dem evtl. Nachmieter sagen das ich hier Schimmel ist und ich deswegen ausziehe?

...zur Frage

Junge mag mich aber etwa nur weil er betrunken ist?

Also da gibt es einen jungen wir beide haben verschiedene Freundeskreise aber machen jedes Wochenende was zsm und trinken. Wir reden auch bevor wir betrunken sind und er bringt mich auch oft nachhause aber immer wenn wir mal allein waren hat er mich auf die Wange, Stirn und Hals geküsst aber nie Mund und mich viel im Rücken Taillen Bereich angefasst und viel umarmt. Ich mag ihn aber will mich auf nichts dummes einlassen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?