zuerst danke ich für Ihre Antworten,was ist der Unterschied zwischen "Werden "und"würden "?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

"werden" wird in verschiedenen Verbindungen benutzt, u.a. als simple Futur- oder auch als Passiv-Form: Morgen werde ich ins Kino gehen. // Ich werde geschlagen.

"würden" ist zumeist der (umgangssprachlich verwendete) Konjunktiv 2: Ich würde so gern zu dir kommen (Statt: Ich KÄME so gern zu dir.).

pk

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

werden = etwas wird passieren (sicher)

würden = etwas kann passieren (unsicher)

alt werden ... ich würde mich freuen, wenn...

Es gibt aber auch noch andere Verwendungsarten dieser beiden Wörter ;)



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pangjingyu
05.11.2015, 20:18

danke.Also,"ich weiß nicht,was die Frauen sagen werden ",diesen Satz ist falsch,ich muss sagen ,"ich weiß nicht,was die Fraue sagen würden "

0

Was möchtest Du wissen?