Zuerst Ausbildung oder gleich FOS?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Grundsätzlich bekommst Du nur dann Bafög, wenn Deine Eltern Dir nicht den entsprechenden Unterhalt bezahlen können. Auch wird das Schülerbafög nur in recht engen Grenzen gezahlt. Heißt i.d.R. Du wohnst bis zum Abi im elterlichen Haushalt. Während eines Studiums kann man mit KG und Bafög ( je nach Studienort ) auch ohne Nebenjob über die Runden kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HopeOfLife13
18.10.2016, 19:18

Vielen Dank für deine Antwort

0

Ich würde erst Abi machen, dann eine Ausbildung und dann studieren 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HopeOfLife13
18.10.2016, 19:20

Hm, ich weis nicht, wenn ich mein Abi schob hätte würde ich glaub ich gleich studieren aber vielen Dank für deine Antwort und deine Meinung

0

Würdest Du Wohnungsgeld bekommen, wenn Du Dein Abi machst? Frag mal beim Wohngeldamt nach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HopeOfLife13
18.10.2016, 19:26

Nein würde ich nicht. Wenn ich gleich nächstes Jahr mein Abi mache, werde ich sowieso noch zuhause wohnen bleiben und wenn ich ab nächstes Jahr Ausbildung mache und währen dieser Zeit zuhause wohne und erst danach ausziehe, müsste das Geld von der Ausbildung plus Nebenjob für die 2 Jahre in der ich Abi mache reichen. Auf jeden Fall vielen Dank für deine Antwort.

0

Was möchtest Du wissen?