Zündkerzenwechsel bei Opel Astra G Kosten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das müsste man bei dem Auto noch recht leicht selber machen können. Zündkerzenschlüssel besorgen und die zum Motortyp passenden Kerzen aus dem Zubehörhandel.

Dann immer nur einen Stecker abziehen und eine Kerze wechseln, dann kann man die Kabel nicht versehentlich vertauschen.

Wichtig ist nur, dass da kein Dreck rein fällt und dass man die Stelle wo die Kerzen aufsitzen und das Gewinde grob mit einem Lappen sauber wischt.

Beim Reindrehen der neuen Kerzen spürt man einen immer größerwerdenden Widerstand der plötzlich wieder kleiner wird. Dann vorsichtig weiter drehen bis der Widerstand so groß wird wie kurz bevor er sprunghaft kleiner wurde. Wenn der Widerstand einfach nur immer größer wird nur so weit anziehen dass man ein deutliches ziehen in den Fingern hat!

In der Werkstatt kostet das meistens eine Pauschale, aber auf jeden Fall unter €50 falls keine teuren Spezialkerzen benutzt werden.

Luftfilter nicht vergessen und auf den Zahnriemen achten (Laufleistung chekcne und Sichtprüfung machen on Risse drin sind). Beim zahnriemen muß auch gleich die Wasserpumpe mit gewechselt werden, ist ja ein Opel. Keilriemen auch auf Spannung und Risse kontrollieren.

Am besten gleich das Buch "So wird's gemacht" passend zum Auto kaufen, da steht alles genau drin erklärt was man wie macht und vor schwierigen Dingen oder Fettnäpfchen wird gewarnt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

fahre zu ATU, dort gehts Preisgünstig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kannste doch selber mchen, Aufwand 30 Minuten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Herzstaub
05.10.2011, 12:03

Wenn man 2 linke Hände hat nicht und ich glaube nicht das ich unbedingt das gerade bei Bauteilen ausprobieren möchte die in enger Verbindung mit dem Motor stehen :p

0

Was möchtest Du wissen?