Züge finden

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Alle verlorenen Artikel werden ins Fundbüro gebracht. Vielleicht musst du einfach etwas warten, bis der Reisepass gefunden wird und der Reisepass ins Fundbüro gebracht wird. Solche persönlichen Dinge werden in der Regel auch da hin gebracht, da sonst ja sich niemend dran vergreifen würde.

Die Sache ist die:

  1. Liegt dein Pass wirklich noch im Zug odet wurde er eingesammelt.
  2. da liefen wird er wohl nicht mehr.
  3. Hat ihn ein Passagier eingesammelt, wird es schwierig, es sei er hat ihn dem Zufbegleiter übergeben.
  4. Der Zugbegleiter wird im am Ende seiner Schicht im Fundbüro des Banhofs geben.
  5. Dort wird dann .i.d.R. ein paar Tage aufbewahrt und dann an das zentrale DB-Fundbüro in Wuppetz übergeben.
  6. Warte ca. zwei Wochen und ruf dann in Wuppertal an. Die Nummer findest Du im Bahn-Angebot im Web.

mehr als bei der bahn bei lost and found oder wie das heisst, geht nicht.

Die Bahn hat ein eigenes Fundbüro und dort solltest Du mal nachfragen.

Bitte bei der Bahn meldwn.

das geht bei der DB theoretisch schon aber praktisch klappt das nicht

Du kannst am Bahnhof fragen, die haben auch die Möglichkeit nachzuforschen. Am Besten bei einem Servicepoint oder neuerdings wieder DB Information.

Was möchtest Du wissen?