Züchter zieht mit Welpe um.?

4 Antworten

Ist zwar nicht optimal - aber solange seine Mutter noch dabei ist und evtl. noch Geschwister da sind sehe ich das jetzt nicht sooo problematisch. Klar ist das dann viel Trubel für den Kleinen und es wäre besser wenn Du ihn früher holen könntest - aber wenn es nicht geht dann geht es eben nicht. Das wird er schon ohne bleibende Schäden überstehen.

Das ist Blödsinn, mit 14 Wochen ist der Welpe eh schon zu alt für die Abgabe, bzw. in einem ungeschickten Alter für die Abgabe.

Der von dir genannte" Züchter" ist kein Züchter sondern ein Vermehrer. Kein seriöser Züchter würde so handeln.

Aus tierschützerischen Gründen nimmt man solchen Leuten keine Tiere ab.

Lass die Finger von diesem Welpen und suche dir einen FCI anerkannten Züchter!

Des wäre für den Welpen sehr stressig. Nimmt ihn 3 Tage früher auf

Was möchtest Du wissen?