Züchten mit eigener Stute: was beachten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es ist da letztendlich wie bei den Hunden, man muß Mitglied im Zuchtverband sein, die Stute muß eingetragen werden, man hat sich an Regeln zu halten... der deckende Hengst muß ebenfalls eingetragen sein...über den Sinn muß man wirklich nicht nachdenken, so eine Frage von Dir wundert mich ein wenig, Du sitzt an der Quelle dies zu fragen, Dein Stall ist gut betreut...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von stracciatella33
27.07.2016, 23:08

Na wenn du das sagst..... 

0

Deine Stute müsste als Zuchtstute eingetragen werden. Dann kann dein Fohlen auch Papiere haben. So weit ich weis kannst du sie auch jetzt noch als Zuchtstute eintragen lassen :)

Ich hoffe ich konnte dir helfen

Batid

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass dich von deinem Zuchtverband beraten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?