Zuckungen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

hallo, beim Einschlaffen kommt der Körper in eine Ruhefasse und da entspann sich die Muskeln und Nerven.Dabei entstehen auch zuckungen. Die aber nicht schlimm sind. Wären sie auch Tagsüber und würden heufiger werden oder stärker solltet Ihr zum Artz gehen , aber ansonsten ist es hamlos. LG Susi

Vielleicht einem Neurologen vorstellen, weiß den der Hausarzt nicht wo das herkommt?

Das ist völlig normal! Geht fast jedem so, man merkt es aber selber nicht.

Was möchtest Du wissen?