Zuckerpaste. Rezept zum selber machen

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

schau mal auf youtube, da gibts super videos dazu, da hab ichs auch gelernt. Mein Rezept: halbe Espressotasse Zitronensaft, halbe Espressotasse Wasser, vier Espressotassen Zucker, also Flüssigkeit und Zucker im Verhältnis eins zu vier und die flüssigkeit halbe halbe Zitrone und Wasser. Dann einmal aufkochen, schnell runternehmen und dann gaaaanz leicht köcheln lassen, dabei aber ständig beobachten, bis es etwa golden ist. Braucht echt Übung. Das Rezept ist das gleiche, das man überall auf youtube findet vom Verhältnis, und wenn man sich die Videos anschaut, weiß man etwa, welche Farbe der Zucker hat, wenn man ihn runter nehmen muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also meine freundin erhitzt einfach wasser und zucker in einem topf und gibt nach und nach unter rühren zitronensaft dazu bis es eine klebrige masse ist.dann auftragen und abziehen und übers resultat freuen;))viell hilfts dir??lg ElfenbeinXP

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gibt es auch fertig zu kaufen (halawa-shop.de oder .at). Ist nicht teuer, erspart dir die Patzerei und hat immer die gleiche Konsistenz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du brauchst dazu Zucker und Zitronenpaste. Mein Video wird dir sicher helfen, bei der Produktion von Zuckerpaste. Schau doch mal rein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm nen Rasierer oder Epellierer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?