Zuckergehalt in alkohol

2 Antworten

Das kommt natürlich auf den Alkohol an. In reinem Wodka ist gar kein Zucker enthalten, in Likör dafür reichlich. Gerade in Likör und Alkopops sind natürlich auch noch Farbstoffe usw. reingepanscht, die die Sache keinesweges gesünder machen.

In Brantwein ist kein Zucker enthalten. Liköre sind per Definition Gebranne Wasser, denen man Zucker beigesetzt hat. Schaumwein setzt man nach der ersten Gärung Zucker zu. Beim Bier ist es so, dass die Bierhefe nur etwa die Hälfte der Matose umsetzt. Der Rest bleibt als Maltose im Bier besthen. ausser man braucht eine sehr lange zweite Gärung bis zu einen Jahr oder man setzt Weinhefe zum bier. Schädliche Zutaten ?? Alkohol allene reicht wohl nicht um schädlich zu sein ??

Was möchtest Du wissen?