Zucker oder Holzkohle als Verlängerung für einen Vorzünder?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hör nicht auf diese verklemmten alten.
Holzkohle hat sich bewährt.
Für nen Vorbrenner würde Ich buche oder Eiche nehmen (hartes Holz) damot es noch länger brennt.

Was sollte dir denn passieen wenn ein Vorbrenner zu früh angeht ?
Bei nem Sprengstoff kann man sich ernsthaft verletzten aber bei einem Vorbrenner ist höchstens ne Brandblase drin.
MFG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pyroalex96
11.04.2016, 06:42

falsch gemischte Vorbrenner, können detonieren ! Da Vorbrenner normalerweise zum entzünden von brisanten Mischungen genutzt wird z.b. BKS ist mein Einwand berechtigt. und streng genommen ist ein Vorbrenner ein Pyrotechnischer Satz und fällt somit unter das Sprengstoff Gesetzt, ohne Erlaubnis bzw. Berechtigung Pyrotechnische Sätze herstellen zu dürfen wird gegen dieses Verstoßen. zudem bin ich nicht gerade alt mit meinen 19 Jahren.

0
Kommentar von Snooozy
11.04.2016, 08:10

Es geht mir nur darum,  dass der Effekt etwas länger hält. Für die Verzögerung gibt es ja bekanntlich Zündschnüre. 

0
Kommentar von anti121
18.04.2016, 09:04

Genau XD

0

Deine Eigenproduktion ist strafbar und ein Verstoß gegen das Sprengstoff Gesetzt.

Anhand deiner fragen Formulierung lässt sich erkennen das du in diesem Bereich weder Genehmigungen noch Berechtigungen vorweisen kannst.

Das selber bauen ohne darin ausgebildet zu sein ist Lebens gefährlich und das nicht nur für dich.

Lass die Finger davon, solange du noch alle hast !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Snooozy
10.04.2016, 21:42

Danke für deinen Rat, ich werde mich danach richten.

Das ganze ist eher keine so gute Idee

0
Kommentar von anti121
11.04.2016, 05:00

er hat gesagt: WÜRDE hast du das überlesen ?

0
Kommentar von Pyroalex96
11.04.2016, 06:43

aus würde wird schneller als man denkt wird.

0
Kommentar von anti121
11.04.2016, 23:45

Ja, aber wir sind ja nicht haftbar dafür.

0
Kommentar von Pyroalex96
12.04.2016, 07:15

in einem gewissen Rahmen schon, da es eine Frage zu etwas illegalen wäre.

0
Kommentar von anti121
18.04.2016, 09:06

Ja, wirwaären in einer abstrakten art und weise Verantwortlich aber kcht Haftbar ;)

0
Kommentar von anti121
18.04.2016, 09:06

* schönste rechtschreibung

0
Kommentar von anti121
18.04.2016, 09:06

* nicht haftbar

0

Was möchtest Du wissen?