Zucker im Urin bei Schwangeren?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zucker im Urin kann ein Symptom für (Schwangerschafts-) Diabetes sein.

Muss aber nicht, da der Wert auch davon abhängt, ob und was man gegessen hat. Nüchtern sollten die Werte 15mg/dl nicht überschreiten. Aber wie gesagt, je nachdem was man vorher gegessen hat, können die Werte auch Höher sein. Aber deswegen bekommt man ja auch ein oder zwei mal in der Schwangerschaft nen Becherchen mit nach Hause, für den ersten Morgenurin.

Danke für die präzise, wenn auch natürlich nur unverbindlich-allgemeingültige (mehr wollte ich ja nicht), Antwort!

0

Wie wäre es wenn du dazu einen Arzt befragst?
Denn du fragst gerade Laien, die wild spekulieren.
Also Vermutungen und Vielleicht-Wissen ist hier die Regel.

Das weiß ich natürlich, aber gelegentlich rät auch mal ein Wissender!

Auch dass man dazu den Arzt befragen kann, ist mir bekannt, aber ich frage hier!

Danke für deine Antwort!

0

Frag den Arzt, der den Zucker festgestellt hat.

Danke, aber das ist mir/uns durchaus schon klar! ;)

0

22:22 oder 13:13

Viele sagen mir das dass etwas bedeutet aber ich hab keine Ahnung was das heisst könnt ihr mir sagen was die Doppeluhrzeiten bedeuten? Also 13:13 14:14 15:15 U.s.w

...zur Frage

Was bedeutet drei teile zucker?

Hey Also ich möchte gerne brausebonbons machen und in den Rezept steht das man drei teile zucker und drei teile brausepulver braucht. Aber was bedeuten diese drei teile? Danke schonmal für die antwort Lg

...zur Frage

Bin ich schwanger obwohl ich nur petting hatte?

Hallo zusammen ich bin 22 Jahre alt und habe kein Festen Freund. Vor weg möchte ich sagen das es wirklich ein Ernstes Thema ist. Blöde Kommentare wie "hättest du mal das oder das gemacht" ihr euch sparen könnt.

vor knapp 10 Tagen kam es mit meinem besten Freund dazu das wir zsm Petting hatten. Es war auf jeden Fall nicht das erste mal.

Es kam dazu das ich dann auf seinem schoss sass. Sein geschlechtsteil und meins haben sich dann anschließend berührt aber er war auf keinen Fall drinne. Ich wusste das er lusttropfen bekommen hat aber er war ja nur an mir uns nicht in mir. Anschließend waren wir beide so erregt das er und ich gekommen sind. Bevor wir beide zum Orgasmus kamen haben wir aufgehört und haben mit der Hand weiter gemacht und er ist dann gekommen aber so das er auf sein Bauch kam und bei mir nichts sein konnte. (Der Grund warum wir kein GV hatten ist das ich noch Jungfrau bin) 

Danach haben wir uns mit Feuchttüchern sauber gemacht und ich habe glaube ich ein Feuchtuch benutzt was er benutzt hatte... ich bin mir aber nicht sicher.

Anschliessend nach 1-2 h hatten wir das selbe noch ein mal und nachdem ich sein Sperma angefasst habe habe ich meine Finger aneinander gerieben so das es trocken war und habe mich dann sauber gemacht untenrum.

seitdem Tag ist zwar alles normal außer das ich meine Regel nicht bekommen habe.. ich hatte sie im Januar am 11 bekommen bis zum 16 dann im Februar am 9 bis zum 14. Jetzt im März müsste ich sie eigentlich ca am 13 bekommen aber es kam nichts. 

Meine Fruchtbaren Tage wären zwischen dem 25/26 Februar aber die Sache war ja Anfang März...

ich habe gestern einige "Schwangerschaftsteste" durchgeführt wie In den Urin Salz oder Zucker oder Öl und es ist nichts passiert..

ich habe schreckliche Angst das was passieren gewesen sei wo ich mich unten rum angefasst habe.. das Problem ist ich werde wirklich sehr feucht und das zB in den Lusttröpfen auch Spermien sein können wusste ich bis vor paar Tagen nicht und er ist ja schließlich 2 x gekommen.

ich habe meiner Freundin erzählt das meine Regel ausgefallen sind und sie meinte das ich in letzter Zeit viel Stress hatte was auch wirklich stimmt aber den Stress habe ich seit einigen Monaten schon und seitdem Tag wo meine Regel nicht gekommen sind mache ich mir nur mehr Stress und wirklich auch sehr viele sorgen. 

Ich habe meinem besten Freund erzählt das meine Regel ausgefallen sind er meinte wir hatten kein GV und ich habe dich nur unten angefasst und war nicht mal an deinem scheideneingang es kann nichts passiert sein...

Zu dem Thema warum ich mir kein Schwangerschaftsstest kaufe ist ich wohne in einem wirklich sehr sehr kleinen Dorf und hier spricht sich alles rum wir haben nur 2-3 supermärkte und die nächste "große Stadt" ist 30 km weiter weg... Ich habe nächste Woche Mittwoch ein Termin bei meinem Frauenarzt und auch da habe ich schreckliche Angst hinzugehen.. 

die Pille benutzen ich auch nicht nur so nebenbei.

Bitte Hilft mir! 

...zur Frage

Sollte man Zucker an Schulen verbieten?

Ich muss eine Reportage schreiben und wollte mal fragen, was ihr sagen würdet ob man Zucker verbieten sollte an Schulen : Ich würde diese dann als Zitate verwenden. Wäre sehr nett von euch wenn ihr mir eure Meinung dazu äußert !

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?