Zucker gelöst in Wasser

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der aggregatzustand aendert sich nicht lediglich die verbindung aendert sich die kristalline struktur wird aufgespalten. Wenn sich der agggregatzustand aendern soll, so muesstest den erhitzen oder extrem kuehlen, dann wuerde dieser sich aendern

bei demineralisierten Wasser eher nicht, bei normalen Leitungswasser wäre es möglich wegen "Fremdstoffe"

prinzipiel gibt es schon eine reaktionsgleichung - aber es ist keine aggregatszustandsänderung

nehmen wir einen Zucker z.b. ß-D-Glucose - in Wasser wird der Ring gespalten und zu einer Kette

Das ist lediglich eine Konformationsänderung.

0

Was möchtest Du wissen?