Zucken im unteren rücken?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

beim hexenschuss kannst du dich nicht mehr wirklich bewegen und hast extreme schmerzen die ersten stunden. 

da hilft nur überall auflehnen, fetshalten, krabbeln wenn man zur toilette will.

so wie du es beschreibst ist das ein vorbote. pass auf wie du dich bewegst.

hatte auch schon mal nur solch ein zucken und ein paar tage später, beim normalen aufstehen vom stuhl...zack...

der letzte war so heftig das ich dachte drei kinder nach einander gebären wäre ein klacks. am nächsten tag ist es aber wesentlich besser und schwächt immer mehr ab. 

am besten legst du schon wärme auf, benutzte pferde- oder tigerbalsam um das ganze zu entspannen.

bei nächster gelegenheit kannst du auch mal deine bandscheiben vom arzt checken lassen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Crazydaddy1977 01.09.2016, 10:47

Danke sehr .pferdesalbe wurde mir Grad schon eingerieben.fühlt sich gut an. Hoffe das sie auch wirken wird.wollte noch mit Rotlicht dran .Zur Nacht ibu 800.aber schlafen ist soweit super Beschwerdefrei.ausser beim drehen zu einer Seite Krieg ich ein Stromschlag. Aber im liegen nicht so heftig.bin mal gespannt wie lang es diesmal dauern wird 😑😑😑😑beim Letzten Mal 3 Tage 

0
Samila 01.09.2016, 10:53
@Crazydaddy1977

beim schlafen dreh dich wirklich, nicht auf der stelle drehen sondern rollen. 

am besten auf der seite mit angezogenen beinen. gut tut auch wenn du dich auf den rücken legst, dir einen stuhl vor den po stellst und die waden auf die sitzfläche legst. 

ibu nehme ich auch, voltaren und dergleichen helfen bei mir gar nicht. weder als tablette noch als creme. 

für die nacht ein wärmepflaster. aber vorsicht das brennt im ersten moment so richtig auf grund des capsaicin. wenns gar nicht geht machs ab. ich nehme die günstigen von DM oder rossmann

alles gute

0

Was möchtest Du wissen?