Zucken beim Partner?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

 dieses Problem habe ich vor einigen Wochen in YouTube gesehen. Darunter leiden mehrere. Habe aber vergessen wie diese Krankheit heißt. Kannst mich ja mal gerne anschreiben dann suche ich für dich nochmal dieses Video. :)

LG Manniboy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LionsIllusion
04.09.2016, 00:23

Danke wär echt nett :D

0

Ich schlafe meist gar nicht mit Geliebten im selben Bett. 

Ab und zu dich zu verbinden mag eine schöne Sache sein, aber sind besonders Bereiche wie Schlafen oder Meditation etwas, was jeder für sich nutzt um sich dabei zu verarbeiten. 

Vielleicht kann man jenes Wissen verwenden, dass es Reaktionen sind auf eine chaotischen Eigenbereich, der durch die Präsenz eines anderen verzehrt wurde.

.

Schließlich herrscht im Schlaf nicht die Dynamik wie im wachen, sich beliebig trennen und verbinden zu können. 

Und die Bewegungen könnten ein Einzeichne einer Schutzreaktion sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?