Zucchini- und Kürbisblüten fallen ab

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

  1. Die Zucchini hat männliche und weibliche Blüten. Da zuerst die männlichen Blüten kommen fallen diese natürlich ab. Kurze Zeit später kommen dann auch weibliche Blüten. Diese erkennt mann an den bereits im Ansatz vorhandenen Früchten.

  2. Männliche und weibliche Blüten bei KürbisWer neugierig auf die Fruchtansätze wartet, muss sich oft in Geduld üben. Zuerst bildetjede Pflanze eine Anzahl männlicher Blüten, die nur Pollen produzieren. Weibliche Blütentragen dieselben fünfstrahligen Kronblätter, in der Mitte sind die grünlichen Narbenfädenerkennbar. Zwischen Stiel und Blütenblättern ist schon bei jungen Blütenknospen der spätereFruchtansatz zu sehen. Ausgebildet werden nur so viele Früchte, wie die Pflanze aufgrundder Licht-, Wasser- und Nährstoffverhältnisse ernähren kann. Die übrigen Fruchtansätzevertrocknen nach der Blüte und fallen ebenso wie die männlichen Blüten ab.Übrigens sind Kürbisblüten essbar, man kann sie mit oder ohne Panade braten oderbacken.

http://www.lwg.bayern.de/gartenbau/oekologischeranbau/15712/linkurl0_3.pdf

Salviadivina 16.06.2011, 20:00

DH !!

Danke für deinen Beitrag - das wusste ich bisher noch nicht.

0

das sind männliche blüten, deshalb fallen sie ab. schau mal in die blüten, sind eine art stempel drin, sind sie weiblich und tragen früchte, ist eine art stift drin, sind sie männlich und die blüten fallen ab.

Das wüsste ich auch gerne ;-(

Bei mir passiert das auch, leider.

Hab' nur zwei Vermutungen: die Blüten wurden nicht von Insekten bestäubt

Es hat auf die Blüten draufgeregnet ;-(

Was möchtest Du wissen?