Zubehör zum Stechen von einem Piercing?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

  1. Mind 20 mm lang.
  2. Nimm eine Vasofix Kanüle die orangene.
  3. Ja das ist richtig so.

Aber: du kannst wegen einem Zungenpiercing keine Gesichtslähmung bekommen und auch kein Geschmack verlieren. Die Geschmacksnerven die du verletzt wachsen wieder nach. Da kann rein garnichts passieren ausser das du schief stichst. Selbst Piercen ist höchstens gefährlich wenn man sich nicht genug informiert. Alle die sagen man muss zum piercer haben keine Ahnung. Ein piercer hat ebenso keine Ausbildung, nur viel mehr übung. Das war's aber auch. Ein piercer muss nicht unbedingt besser sein als man selbst ;)

PS: Ich bin piercerin und Pierce schon seid Jahren.

Und ne mundspülung. Ansonsten kann ich dem nur zustimmen.

0

Das größte riskio beim zungenpiercing ist, dass man verblutet.

Es laufen zwei große Gefäße durch die Zunge.

Meist rechts und links, manchmal.durch die Mitte.

Das ist bei jedem anders.

Geh zu einem Piercer ! Für ein Stückchen Metall gelehmt sein und das Risiko auch noch bewusst einzugehen ist sehr dumm. Bitte lasse es dir professionell stechen, sodass es am Ende gut aussieht und hoffentlich keine Probleme macht

Man kann durch ein Zungenpiercing keine Lähmung bekommen.

Und ein piercer hat ebenso keine Ausbildung und muss nicht unbedingt weniger professionell sein als sie selbst. Er hat höchstens mehr Übung.

1

Wenn du dir einen guten Piercer raussuchst ist er gut geschult worden von einem anderen, außerdem gibt es dort Hygiene Vorschriften und das richtige Werkzeug.

0

Außerdem können nerven getroffen werden... es kann zu Lähmung im Gesicht kommen

0

Wenn du dir die Fragen nicht einmal selbst beantworten kannst, werden wir dir für deine gefährliche Aktion nicht auch noch Hilfestellung geben.

Es ist nicht gefährlich. Da kann nichts passieren!

0
@Elfe313

Wenn da ein Laie rumfummelt, sicherlich. Und solche Worte von einer angeblichen Piercerin zu lesen: bezeichnend. Aber es gibt ja solche und solche Piercer. Professionelle Piercer ermutigen Laien nicht zu solchen Aktionen, sondern versuchen, die Risiken zu vermitteln und sie davon abzubringen.

0

Lass es von einem piercer machen.
Zunge ist da n bisschen zu risikoreich.

Warum sagt das jeder? Auf der zunge laufen keine wichtigen Bahnen lang.

Da kann nichts passieren!

0
@Elfe313

Durch die Zunge laufen zwei große Blutgefäße.

Werden diese verletzt, besteht das Risiko zu verbluten.

0

Was möchtest Du wissen?