Zu zweit draußen/drinnen beschäftigen?!

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also früher hab ich immer entweder ein Brettspiel gespielt oder mir etwas ausgedacht zb Du nimmst ein Blatt(jeder eins) knickst es 4 mal, sodass sozusagen auf dem Blatt 3 streifen sind. Dann kann man eine Geschichte, wo beide mit der Einleitung anfangen, schreiben.. und dann den anderen dass Blatt abgegeben, der dann weiter schreiben muss, er darf aber nur den letzten Satz der Einleitung sehen. Und so geht das dann immer weiter bis man den Schluss geschrieben hat. Da dein Cousin noch etwas jung ist, könntet ihr dass auch mit zeichnen machen jeder nimmt ein Blatt... und dann zeichnet man erst den Kopf und knickt es um und der nächste darf nur die punkte wo zb der Hals zuende war sehen. Das geht dann bis zu den Schuhen. Hoffe die Erklärung war nicht zu schluderig ^^ Viel Spaß beim Spielen :) Mfg Teeblume

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Teeblume
30.06.2013, 10:20

Und das Spiel kann man auch draußen spielen ;)

0
Kommentar von MissPrincess00
30.06.2013, 10:21

Nein war sie nicht, hab alles verstanden :D Danke für die Gute Idee, ich werde es heute Nachmittag ausprobieren, aber weißt du vielleicht auch etwas anderes für draußen, zum 'toben'? :)

0
  1. Fangen Spielen,
  2. Ball Spielen,
  3. Himmel beobachten,
  4. Basis Chillen,
  5. Ich sehe was was du nicht siehst (Oder andere rattespiele)
  6. Geheimversteck bauen,
  7. Nach liedern tanzen (Nossa,Balada,Danza kuduro,)
  8. Habt ihr Haustiere? Wenn ja dann mit denen Spielen. LG
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MissPrincess00
30.06.2013, 10:27

Dankes ;) Habt mir gut weitergeholfen!

0

Was möchtest Du wissen?