Zu zweit Betrunken Rad gefahren

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Einmal durftest Du auf dem Gepäckträger nicht mitfahren und Dein Kumpel durfte Dich dort auch nicht mitnehmen, dann war er angetrunken und dann habt Ihr das Rotlicht nicht beachtet.

Da kommt schon einiges zusammen.

Zwar kenne ich die österreichischen Regeln nicht im Detail, aber in Deutschland etwa dürfte Dein Kumpel dann auch in den nächsten zwei Jahren vermutlich keinen Führerschein mehr machen.

Wenn euch niemand angehalten hat, gibt es auch eine Strafe.

Wenn ihr 20.- Euro bezahlen müsstet und nach Hause schieben solltet, hattet ihr Glück und musstet 20.- Euro bezahlen. Das ist eigentlich der Normalfall. ( weil der Polizist auch mal jung war )

In Österreich gibt es keinen Busgeldkatalog.

Rotlichtverstoss mit dem Auto kostet in Deutschland 90.- Euro und 3 Punkte


wenn ihr weggelaufen seid, die Polizisten ärgelich sind .... Wenn beide Adressen aufgeschrieben wurden , ihr die Polizisten noch angepöbelt habt usw.,, kann das auch teuer werden.

Xolani 15.10.2012, 23:56

Wir wurden aufs Revier mitgenommen und mussten unsere Daten hergeben.

0
demosthenes 16.10.2012, 15:03
@Xolani

In Österreich gibt es keinen Busgeldkatalog.

Das ist falsch, denn seit September 2009 gibt es einen Katalog.

0

Da bekommt Ihr eine Geldstrafe

War euer Nummernschild erkennbar ?

Xolani 15.10.2012, 23:34

Für ein Fahrrad braucht man kein Nummernschild (Österreich)

0
JohannesJ54 15.10.2012, 23:54
@Xolani

Ob der Name notiert wurde.

Wenn ihr nicht angehalten wurdet, hatten die Polizisten was besseres zu tun.

0

Was möchtest Du wissen?