Zu wenig trinken dann brennt es beim klo gehen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Eigentlich kennst du die Antwort, du musst mehr trinken. Ob du Keime hast, kann dein HA feststellen. Auch könntest du Verletzungen in der Schamlippenhaut haben, dann brennt Urin. In jedem Fall ist dein Urin sehr hoch konzentriert, da möglichst viele Giftstoffe über die geringe Menge ausgeschieden werden. Deine Nieren usw leiden, wenn du dauerhaft zu wenig trinkst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann alles mögliche sein, vielleicht auch eine Blasenentzündung.

Generell nimmst Du ja auch Flüssigkeit über die Nahrung auf, kommt also drauf an, was Du noch gegessen hast um zu sagen, ob es wirklich zu wenig war oder ausreichend. Auch auf Dein Gewicht kommt es an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?