Zu wenig Mädchen zum Mädchensein?

33 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
  • Jeder Mensch hat viele Facetten und natürlich kannst Du Dich mal mädchenhafter und mal weniger mädchenhaft anziehen. Das ist doch Deine eigene Wahl! Mach es einfach!
  • "Unmädchenhaft" ist sehr oft mehr das Verhalten als Kleidung oder Nagellack. Anmutige Bewegungen, Gestik, Mimik, Ausstrahlung, die Art des Lächelns sind das, was Mädchen von Jungen unterscheidet.
  • Wenn Du "süßere" Sachen trägst, musst Du Dich auch entsprechend benehmen, damit es stimmig und passend aussieht. Probier es doch einfach mal aus. Es spricht nichts dagegen, sich weiterzuentwickeln und neue Facetten zu entdecken und auszuleben. Du wirst sehen, dass Du bei vielen Jungs damit besser ankommst. Lass Dir das nicht von irgendwelchen Freunden ausreden.
  • Persönlich empfinde ich allerdings Nagellack eher als tussenhaft denn als mädchenhaft. Ich glaube, dass sehr viele Jungen darauf nicht so stehen oder es zumindest nicht zu schätzen wissen. Viel Arbeit für wenig Effekt, noch dazu unpraktisch. Kurze, natürliche Fingernägel sind doch pfiffiger, praktischer, sportlicher.

Bei Nagellack muss es ja nicht nur darum gehen, dass es Jungs gefällt. Wenn sie es will und es ihr gefällt kann sie das machen. Auch wenn Jungs es nicht so toll finden. Ich lackier meine Nägel auch für mich und nicht für irgendwen anderes. Einfach weil ich es schöner finde.

1

erstmal super Antwort, echt!

Hier nur noch eine kleine Ergänzung, damit du siehst, dass es auch untussige Nagellackträgerinnen gibt ^-^: also ich habe es ja auch früher immer für tussihaft gehalten, es dann aber auch ausprobiert, tja, und ich finde schlichter schwarzer Nagellack, dunkelroter oder Klarlack, wirkt sehr gut, auch ergänzend, vor allem, wenn man eher alternativ/ dunkel gekleidet ist^^

1

Tolle Tipps! Dankeschön ^-^

1

Hab deine Antworten schon öfter gesehen und fand sie immer sehr gut

1

Probier es doch einfach aus, lass dich nicht darauf festnageln das du genauso bleiben musst wie du gerade bist. Wenns dir gefällt ist es schön, wenn nicht dann lässt du es eben wieder.
Meinen Bekannten vom Sport sind damals bald die Augen ausgefallen als ich "nur mal eben zum Tech Kurs" in meinen Alltagsklamotten (Jeans, figurbetontes Tschirt, nix dolles) und geschminkt erscheinen bin, die hatten scheinbar nur am Rande begriffen das unter den Schlabberklamotten was ansatzweise weibliches steckt ;)
Die Jungs haben sich schnell dran gewöhnt, beim nächsten Training gabs noch ein paar Sprüche und gesteigerte Höflichkeit aber das hat sich wieder gegeben, ist ja nicht so als wär man ein anderer Mensch nur weil man andere Sachen trägt oder mal was ausprobiert.

Dankeschön, ich nehm es mir zu Herzen :D :)

0

Das war bei mir früher auch so...Aber wenn du selbst Nagellack tragen willst dann bist es ja doch du!Versuchs einfach mal langsam..nicht gleich ein strahkemd roter Nagellack sondern eher etwas neutrales unnauffälliges damit du weißt wie du dich damit fühlst und was die anderen dazu sagen;)

Kann ich mit naturroten Haaren rote Kleidung tragen?

also meine Haare sind so richtig knallorange; bin männlich; und ich wollt wissen, ob es dann zu bunt ist, wenn ich was rotes anziehe?

...zur Frage

was meint ihr zu bundeswehr klamotten

ich (m 21) ,dienstuntauglich, trage gern jacken vin der bundeswehr. ich trage sie gern weil sie bequem, unverwüstlich und einfach warm sind. ich werde häufig von soldaten darauf angesprochen ob ich sie denn verarschen will weil ich die kleidung trage.

was denkt ihr darüber sollte/darf man als zivilist kleidung der bundeswehr tragen. oder ist dies echt nicht ok.

...zur Frage

Unterhemd - Das wohl unnötigste Kleidungsstück wo gibt

Meine Mutter besuchte mich vor kurzem und sah einen Korb voll frisch gewaschener Kleidung, die sie reflexartig zusammenfalten und in meinen Kleiderschrank legen wollte. Dabei fiel ihr auf, dass zwar Socken und Unterhosen, aber keine Unterhemden dabei waren. Sie meinte, dass Unterhemden wichtig wären, jeder normale Mann welche tragen würde und sie mich demnächst damit beschenken müsse.

Seitdem ich zuhause ausgezogen bin, habe ich kein Unterhemd mehr getragen. Ich fing damit an, weil ich damals in der WG nicht mehr Wäsche waschen wollte, als unbedingt notwendig. Unter Pullover trage ich T-Shirts und unter T-Shirts und Hemden gar nichts.

.

Haben Unterhemden (außer Schweiß aufsaugen) eine bestimmte Funktion?

Sollte man wirklich diese Dinger anziehen?

Kann es sein, dass mir der Sinn dieser Leibchen bisher verborgen blieb und sie mein Leben bereichern könnten?

...zur Frage

Kann ich dass zum joggen anziehen ?

Hallo Zusammen

Habe vor zwei Wochen angefangen zu laufen im Wald und trage diese Sportkleidung dazu. Wollte nun mal wissen ob ich die Kleidung tragen kann oder es doof aussieht.

Gruß Oliver .

...zur Frage

Kann man als Junge zuhause eine Strumpfhose und einen Rock tragen?

Ich trage gerne Strumpfhosen.Ich bin Männlich und 15. Ich würde aber auch gerne einen Rock tragen. Findet ihr das albern oder ist es okey wenn es nur zuhause wäre?

...zur Frage

Was soll ich unter der Fahrradhose tragen?

Ich m/13 trage solche engen Radhosen beim Fahrrad fahren und frage mich was ich drunter tragen soll. Manche Leute sagen dass man nichts unter der Hose tragen soll weil die Nähte der Unterhose mit der Zeit auf dem Sattel weh tun können allerdings sieht man meinen Penis wenn ich keine Unterhose drunter trage. Ich habe kein Problem damit wenn fremde Leute meinen Penis durch die abdrücke sehen können aber will nicht dass es bekannte von mir sehen. Wenn ich normal fahre sieht man ihn kaum aber wenn ich gerade eine Pause mache und stehe kann man ihn schon relativ gut erkennen.

Stellt euch vor ihr kennt mich und ich stehe an einer Rasthaltestelle für Fahrräder mit dieser Kleidung. Würde es euch stören wenn ihr ihn seht? Würdet ihr mich darauf ansprechen?

Sollte ich eine Unterhose tragen oder nicht dass man ihn weniger sieht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?