Zu wenig FPS mit der GTX 1080?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Kann es sein, dass dein Prozessor bremst? Dafür muss nichtmal die Prozessorlast allgemein sehr hoch sein, allerdings weiß ich nicht mit wievielen Kernen das Game umgehen kann.

Was für ein Prozessor hast du? Änder Mal die Grafikeinstellungen auf low, wenn sich die FPS kaum verändern sollten liegts am Prozessor.

Alten Treiber sauber deinstalliert und neuen installiert?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dermitdemhund23
25.06.2016, 16:05

Neuinstallation ist bei Geforce Karten nicht nötig, das sind ja immer die gleichen Treiber.

1
Kommentar von Geralt0von0Riva
25.06.2016, 17:42

Also ich habe einen i7 4790 und das mit dem verändern der Grafikeinstellungen hat nicht viel gebracht also was schlägst du vor? Neuen Prozessor kaufen und wenn welchen? Hab auch schon alle möglichen Treiber installiert.

0
Kommentar von Geralt0von0Riva
25.06.2016, 20:25

Also ich hab nach jeder Deinstallation meinen PC neugestartet und bin danach auf GeForce Experience und hab dort mir den neusten Treiber runtergeladen. Mein Ram bleib meistens konstant bei rund 8 Gb und beim Prozessor weiß ichs nicht.

0

Die GTX 1080 und 1070 haben beide mit Kinderkrankheiten zu kämpfen, sie ist doch nicht das Leistungswunder wie NVIDIA verkündet hat. 

Deswegen habe ich immer alle gebremst mit ihrer Euphorie^^

"Genau so schnell wie GTX Titan X" am Arsch😂

Lange Rede kurzer Sinn warte auf Treiber Optimierung...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerLappen
25.06.2016, 18:45

Die 1070 ist bereits in den aller meisten Anwendungen und Spielen schneller als eine Titan X aber ok.

0

mich hat es fiel schlimmer erwischt meine läuft auf 40fps bei tf2 bis hin zu GTA 5   ;.;               ( i7 6700k  /gtx 1080 founders edition MSI / wasserkühlung xspc raystorm /16gb ram/ Z170A MSI Gaming Mainboard M5) / 500 watt Netzteil

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das liegt höchstwahrscheinlich an deiner CPU, die Daten der Grafikkarte werden ja an die CPU weitergegeben. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass dir die Prozessorauslastung im TaskManager anzeigen, Spiele kurz und wechsele dann wieder auf den Desktop. Dann wirst du sehen das er nicht voll ausgelastet war.

Schalte doch mal DSR ein und teste höhere Auflösungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke mal das du einen alten AMD Prozessor hast. Der bremst deine Graifkkarte aus. Hast du die neuen Treiber für die 1080?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann es vielleicht sein, dass die Karte von deinem CPU gebottlenecked wird?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Treiber sind noch Müll, wurde mehrfach in diversen Medien darauf hingewiesen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

CPU??? RAM???

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?