Zu wenig fps bei einigen Games

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ganz ehrlich ich würds mal auf die Spiele schieben es gibt nunmal Spiele da kannste auch das letzte high End system haben und trotzdem laufen die bescheiden, schlecht programmiert kann man nich mit guter hardware kompensieren und da würde ich schon Witcher 2 und Arcania einordnen ;)

Mein Tip, guck mal nach aktuellen Patches für die Spiele und besorg dir den neuesten Catalyst Treiber, vielleicht mal nach einem speziellen hotfix Treiber von AMD für die Spiele gucken, versuch mal Triple buffering zu aktivieren und schau mal ob VSync aktiviert ist im Catalyst, das mal testweise deaktivieren.

PS. Frage am Rande, der läppi klingt echt gut für preiswert, hast du mal einen link für mich?

LG Falk

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von belerad
09.10.2011, 07:12

MIt den Spielen kannst du schon Recht haben. Obwohl ich bei The Witcher doch eine bessere Programmierung erwartet hatte.

Treiber sind Aktuell und Spiele gepatchet. VSync am Laptop standartmäßig aus, wird nur Notfalls inGame aktiviert.

War mal Angebot im Media Markt für 559. Ka was der jetzt kostet

0

1 GB Ram ist sehr wenig , in diesem Bereich kenn ich mich wenig aus aber die Neuen Spiele (besonders auch Alte OPEN WORLD Spiele) wie Fallout , The Elder Scrolls .... Verbrauchen sehr viel Grafikleistung und natürlich auch Arbeitsspeicher ,

Ich kann dir nicht 100% versichern das es daran liegt aber ich würde dir empfehlen mal 2 Ramsticks zu kaufen und nochmal die Spiele Die Ruckeln neu zu installieren (solltest du auf jeden fall dannach machen) und nochmal starten und sehen was Passiert.

beißpielsweise sowas hier : http://www.amazon.de/Kingston-2GB-DDR2-PC2-5300-Arbeitsspeicher/dp/B000JREMTO/ref=sr11?ie=UTF8&qid=1318118731&sr=8-1

(EDIT) , wie viel MB hat den deine Grafikkarte ? , oder ist dieser 1GB jetzt RAM ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von belerad
09.10.2011, 02:10

Die Graka hat 1GB Ram. Arbeitsspeicher sind die von mir genannten 4GB DDR3

0

Was möchtest Du wissen?