zu wenig energie?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Fürs Frühstück solltest du schon richtig viel Kalorien zu dir nehmen. Eine grosse Schüssel Müsli oder einige Scheiben Schwarzbrot mit Käse und Wurst. Und ein paar Eier.

Ich würde an deiner Stelle das 20Euro Mittagessen sein lassen (verdienst du zuviel Geld???) und mittags an einem Imbiss gut was essen. Und abends unbedingt nochmal eine warme Mahlzeit. Natürlich nicht nach 20 uhr. Wenn man nicht zunehemen möchte, soll man abends nicht viel essen, aber das ist bei dir ja nicht der Fall. Du bist der erste Maurer von dem ich höre, der abnimmt. Du bist ja im Wachstum und solltest durch die Arbeit kräftig zulegen an Muskelmasse.

Softdrinks würde ich auch weglassen. Dann schon eher Malzbier oder auch Milch oder Fruchtsaft.

Vielleicht solltest du auch mal mit einem Arzt reden. Vielleicht hat es andere Ursachen wie Stoffwechsel oder so. Eine Stunde mehr Schlaf wäre in deinem Alter auch nicht verkehrt.


user30 12.04.2016, 19:18

ausbildung, sanitärinstallateur, 750.-/monat(netto) zuhause habe ich nur brot, meistens ein normales rauchbrot. müsli oder käse habe ich nie zuhause.

0
janfred1401 12.04.2016, 19:38
@user30

Müsli kann man kaufen oder sich selber mischen. Ich hab das auch nur als Beispiel geschrieben, dass du mehr Abwechslung bei den Mahlzeiten hast. Aber Müsli gibt Power.

0
user30 12.04.2016, 20:00

ich bekomm' bei dem extreme blähungen :D also nicht das beste. danke für deine tipps.

0

Moin.

Du bist also 16. Ich denke mal, du bist noch nicht sehr lange dabei und gerade mal so eben von der Schulbank weg. Richtig?

Tja, mit Empfehlungen wird`s schwer. Dein Körper wird jetzt mit völlig neuen, ungewohnten Belastungen konfrontiert und muss sich da logischerweise erstmal dran gewöhnen.

Ich weiß noch wie es mir vor 30 Jahren beim Beginn meiner Lehre ging. Im ersten Halbjahr war ich stehend K.O. Und das Tag für Tag. Aber mit fortschreitender Lehre hat sich das gegeben. Die innere Uhr hat sich drauf eingestellt und der Körper hat sich an die ungewohnten Belastungen gewöhnt. Nach und nach eben.

Heute, 30 Jahre später ist es eher so das ich geplättet bin, wenn ich zuviel Ruhe habe.

Hab einfach ein bisschen Geduld und beiss dich da durch. Das wird von ganz alleine besser.

user30 13.04.2016, 09:16

ich habe sehr viel sport gemacht und ging bereits vor der lehre arbeiten, deshalb bin ich mir das gewohnt.

0

Okay.

Mittags ein Essen für 20,-.

Mich interessiert der Preis eigentlich nicht, aber für einen Sanitärinstalleur ist das denke ich etwas viel.

Sie verdienen 750Euro im Monat, wenn Sie im Monat 25x zum Mittag im Restaurant essen würden, wären das bereits 500Euro.

Wohnst du bei deinen Eltern? ----> wenn nichts zu Essen da ist gehe ich mal nicht davon aus, wie bezahlst du deine Miete? 200Euro sind etwas knapp.

Keine Energie?

Antwort ist logisch:

-Lustlosigkeit kommt von dir selbst

-deine Ernährung hat keine Abwechslung

-finanzielle Probleme

user30 12.04.2016, 22:53

ich bin 16, also kann ich nicht alleine wohnen. ich bin schweizer, deshalb verdiene ich grundsätzlich mehr als deutsche. (frisch ausgelernt 4200 mind.) ich habe 750.-zum ausgeben und gebe pro monat 400.- etwa für's essen aus.

0

Was möchtest Du wissen?