Zu wenig Blut für einen Tampon?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich bin der Meinung, dass du weiterhin Tampons verwenden kannst. Allerdings würde ich ihn nicht länger als auf der Verpackung angegeben, also 8 Stunden drinnen lassen. Dann kommt es auch zu keinem Risiko. Und das einzige Problem, wenn er nicht ganz voll ist, ist das es beim ausziehen, wie du auch schon gesagt hast, ein bisschen wehtut, aber ansonsten ist es nicht schlimm, wenn er noch nicht ganz voll ist. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst den Tampon auch 12 Stunden drinlassen.

Viele Frauenärzte sagen, 24 Stunden wären auch kein Problem - aber wenn der Tampon nach 12 Stunden noch nicht voll ist, kommt in den nächsten 12 Stunden auch nichts mehr nach, also kannst du ihn auch rausnehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In dem Fall das du zu wenig Blutung hast solltest du kein Tampon verwenden. Das trocknet die Scheide nur aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein aufjedenfall nicht länger drin lassen! Ich würd sagen dann benutz halt nur die ersten Tage einen Tampon da wo am meisten Blut kommt und die anderen Tage halt die Binde. Dein Jungfernhäutchen könnte reißen oder halt "schlimmere" Verletzungen. Aber aufjedenfall nicht länger drin lassen als es auf der Packung steht!!!!! Die folgen kannst du mal googlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pangaea
17.06.2017, 18:18

Vor einigen Tagen war hier auf GF mal ein Mädchen, die ihren Tampon über mehrere Tage vergessen hat rauszunehmen. Es fing an, schlecht zu riechen, das war alles.

0

Was möchtest Du wissen?