Zu welcher Jahreszeit kann man eine Hoya (Wachsblume) kaufen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

völlig egal, die ist ganzjährig im Sortiment. Ich vermeide Blumenkäufe im Winter - egal bei welcher Art - und zwar aus Transportgründen: es tut den Blümchen nicht gut, wenn sie unterwegs mit Frosttemperaturen in Kontakt kommen. Diese unnötige Strapaze erspare ich ihnen lieber.

Zur Blütezeit darfst du mit merklich höheren Preisen rechnen - diese "Dekoration" verlockt viele zum Kauf - und die Verkäufer nutzen das natürlich aus. 

Die bekommt man häufig bei Dehner, oft auch bei Bauhaus und anderen Baumärkten - und in Blumenläden. Oder - per Ableger - von Bekannten (das Zeug wächst doch wie Unkraut).

1

wobei Hoya oft jahre braucht um einmal zu blühen....deshalb sollte man da vorallem nach dem gesunden Blattwerk schauen

0
@Vollhorst123

Ich Danke dir für die Zahlreichen Infos. Ob sie blüt ist im Moment nicht so wichtig. Ich brauche Sie hauptsächlich als Sichtschutz. Da sie wohl auch ziemlich groß wird. Viele Grüße und 1000Dank Spinne513

0
@Spinne513

wenn es dir primär um den Sichtschutz geht, dann guck' mal nach "Efeutute" - die hat ähnliche Ansprüche an die Haltung, aber wächst (und rankt) um ein Vielfaches schneller als eine Wachsblume.

0

Da es ne Zimmerpflanze ist, zu jeder zeit :)

Du könntest aber auch selbst heranziehen, wenn du jemanden kennst, der eine hat....

Kann man die auch in Gartencenter erwerben?

Zum bsp. bei Dehner und OBI?

0
@Vollhorst123

Ich schaue mir die Pflanzen lieber vor Ort an. Ich möcht ja nicht die Katze im Sack kaufen.

1
@Spinne513

würde ich auch machen, aber du könntest zB bei nicht-gefallen die Pflanze zurückschicken

0

Nein ich kenne niemanden der so eine Pflanze hat. Deshalb hab ich ja auch die Frage gestellt.

0

Was möchtest Du wissen?