Zu welcher Uhrzeit lasse ich meine Ebay-Verkaufs-Auktionen am besten enden?

4 Antworten

Eine konkrete Zeit gibt es nicht - aber Zeitspannen in denen Du mehr Bieter erreichst.

Gute Zeitpunkte um eine Versteigerung auslaufen zu lassen sind Freitags- und Sonntagsabends von 17- 21 Uhr. Aber Achtung: Bei Fußballspielen hocken auch die eBayer vor dem Fernseher.

(Juli 2016) http://praxistipps.chip.de/ebay-5-verkaufsstrategien-fuer-auktionen_23984

Durch die Möglichkeit auch via Handy zu bieten ist man zwar örtlich flexibel - Zeit zum bieten muss man dennoch haben (und da bei attraktiven Angeboten va in den letzten Minuten geboten wird kann das auch schon mal länger dauern) - daraus ergeben sich dann wohl auch verstärkt die Wochentage FR-SO.

19h (wie von NitrodeXXer) erwähnt hört sich für mich ebenfalls plausibel an (Arbeit/Schule MO-FR resp. Tagesausflug am WE beendet - Abendprogramm steht fest - und dazwischen hat man Zeit mitzubieten).

Der beste Zeitpunkt für eBay-Auktionen ist der Sonntag Abend vor 20:15 UHR

da fangen nämlich die Filme an. Das wurde von eBay ermittelt, also das in dieser Zeit die meisten Auktionen beobachtet und beendet werden.

Sorg dafür dass es gegen 19 Uhr zu ende geht. Frag nicht nach einer erklärung, das hat was mit Psychologie zu tun  :)

Ebay Auktionen, Zwischenverkauf / unter Vorbehalt.

Guten Tag,

wie jeder weiß, wenn man Ware bei einem Unternehmen anfragt, erhält man in den meisten fällen ein Angebot unter Vorbehalt. Z.b. A fragt bei B Ware an. B bietet diese Ware aus Vorrat an, jedoch unter Vorbehalt (Zwischenverkauf vorbehalten). Jetzt bestellt A bei B. Jedoch kann B nicht mehr liefern weil die Ware nicht mehr Vorrätig ist und die Nachfirst wird B ebenso nicht einhalten können. B beruft sich auf seine Klausel Zwischenverkauf vorbehalten. Das ist heutzutage gang und gebe für jeden Händler.

So jetzt die eigentliche Frage: Wie sieht diese Thematik bei Ebay aus (insbesondere Sofort-Kauf Artikel) Ein gewerblicher Verkäufer erstellt ein Angebot zum Sofort-Kauf bei Ebay. In seinem Angebot schreibt er die Klauseln "Zwischenverkauf vorbehalten / unter Vorbehalt". Wenn jetzt jemand die Ware kauft und der gewerbliche Verkäufer diesen Artikel nicht mehr liefern kann, ebenso die Nachfrist auch nicht einhalten kann, wie ist genau die Rechtliche Lage? Hat der Käufer ein Recht auf Erfüllung des Vertrags, bzw auf Schadenersatz?

Diese Klauseln verstoßen anscheind gegen die AGB von Ebay. Jedoch gab es mal ein Gerichtsurteil was die zulässigkeit bestätigt.

http://www.damm-legal.de/olg-duesseldorf-vorbehalt-des-zwischenverkaufs-in-einer-ebay-auktion-ist-zulaessig

Wenn man eine dieser Klauseln in seinem Angebot schreibt, ist die Klausel doch Bestandteil des Kaufvertrags? Ist das so richtig?

Vielen Dank im Voraus.

...zur Frage

Ebay Käufer aus Griechenland - vertrauenswürdig?

Wir haben folgendes Problem. Wir haben vor Kurzem ein Smartphone bei Ebay zur Auktion eingestellt. Der Käufer kommt aus Griechenland bzw. möchte die Ware nach Griechenland geliefert bekommen. Dies teilte er nach Auktionsende mit. Auf den ersten Blick schien uns nichts verwerfliches daran zu sein. Wir erkundigten uns nach den Versandkosten nach Griechenland über die Deutsche Post und baten ihn, seperat die Mehrkosten des Versands von 6 Euro zu überweisen. Die Gebotszahlung sowie die zusätzliche Versandpauschale wurde per Paypal überwiesen. Nun fiel uns aber auf, dass dort (bei Paypal) eine andere Lieferadresse (eine deutsche Anschrift) angegeben ist sowie ein anderer Name. Laut AGBs von Paypal greift der Verkäuferschutz nur, wenn an die dort hinterlegte Adresse geliefert wird. Laut Internetrecherche gibt es häufige Betrugsfälle dieser Art, besonders wenn nach Griechenland geliefert werden soll. Die Käufer behaupten die Ware nie erhalten zu haben und fordern von Paypal ihr geld zurück. Da man zwar einen Beleg über die erfolgreiche Zustellung vorweisen kann, aber die Lieferadresse nicht identisch ist, gilt die Ware als nicht zugestellt und man ist Ware und Geld los. Wir haben dem Käufer die Problematik geschildert und mitgeteilt, dass die Ware an die deutsche Adresse geliefert wird. Dort wäre niemand zu Hause, meinte dieser zurück. Wenn die Ware nicht nach Griechenland geschickt werden würde, müsste er den Kauf rückgängig machen. Wäre einfach deshalb blöd, weil das Geld von Paypal bereits aufs Bankkonto umgebucht wurde, der Versandschein bezahlt ist und ebay ja die prozentuale Pauschale des Verkaufs berechnet. Deshalb meine Frage an die Leute, die ein wenig Ahnung haben bzw. Erfahrungen gemacht haben - was ist nun bestenfalls zu tun? Sind wir zu paranoid? Wie sieht es rechtlich aus, er ist doch an den Kauf gebunden oder?

Für kompetenten Rat / eine Einschätzung wären wir dankbar!

Viele Grüße!

...zur Frage

Warum ist das Kaufverhalten auf Ebay nicht zu verstehen?

Relativ selten, ca. 2x im Jahr, stelle ich einen Elektroartikel bei Ebay ein.

So auch jetzt wieder. Ich biete einen nagelneuen ungeöffneten Notebook an, welcher bei Saturn 999€ kostet.

Seit über 3 Wochen versuche ich das Gerät nun schon zu verkaufen. Anfangs mit 800€. Mittlerweile schon bei unglaublichen 550€ angelangt.

Es kamen lediglich Gebote von ca. 200€-300€. Was mich jedoch am meisten aufregt ist, das die Leute lieber ein gebrauchtes Gerät kaufen was auch noch teurer ist. Es hat jedoch exakt dieselbe Ausstattung bzw. ist sogar das gleiche Modell.

Absolut nicht nachvollziehbar so etwas. Ich habe auch schon mal jemanden drüber schauen lassen. Doch mit der Anzeige ist alles in Ordnung. Relativ viele detailreiche Bilder, sämtliche Spezifikationen etc. Außerdem biete sowohl Selbstabholung als auch Nachnahme an.

Dieses Problem tritt nicht zu ersten mal auf. Auch bei früheren Auktionen musste ich Artikel weit unter dem eigentlichen Preis verkaufen. So z.B. vor einigen Jahren ein Ebike für 1500€ der jedoch erst 4 Monate alt war und ursprünglich 2360€ gekostet hat.

Ich habe keine Erklärung gefunden. Manchmal denke ich, auch wenn sich das jetzt ein wenig blöd anhört, ich sei verflucht.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?