Zu welcher Pflanze gehört das Blatt?

 - (Pflanzen, Garten, Botanik)

9 Antworten

Es sieht schon ein bißchen nach Gundelrebe aus (vermutlich dasselbe, was Du als Gunder­mann bezeichnest, Glechoma hederacea). Aber nicht wirklich perfekt: Die Ker­ben am Blattrand sehen ir falsch aus, und auch die Faltung des Blattes wirkt nicht ganz sauber. Mit einem einzelnen Bild wird man das kaum klären können.

Andererseits könntest Du Gundelrebe ja auch nach dem Geruch identifizieren — wenn es nach nichts Speziellem riecht, dann ist es definitiv etwas Anderes.

Bitte zeige eine komplette Pflanze, am besten mit Detail der Blüte. Blattformen variieren stark.

Gundermann kann es sein, aber auch was anderes. Bodendecker ist keine botanische Definitin, alles kann man so nennen wenn man will.

Woher ich das weiß:Hobby – Hobbybotaniker und Naturgärtner

Wie gesagt es gibt noch keine Blüten sondern eben nur die Blätter mehr ist nicht zu sehen :) Ich denke man versteht was ich mit Bodendecker meine ;)

0
@oruen13

Gundermann kann man als Bodendecker verwenden,, daher verstehe ich die Gegenüberstellung nicht

0
@Rheinflip

Gundermann war nur ein Beispiel habe aber bereits gesehen dass der Gundermann keine Spaltung der Blätter aufweißt, daher kommt er nicht in Frage

0
@Rheinflip

ist mir klar, aber das hier ist ein frage und antwort forum und vl gibt es einfach auch freude und neue erkentnisse oder interessante gespräche sich hier auszutauschen, aber gut man kann immer mäkeln und kritisieren vorziehen.

0
@Rheinflip

Wäre ich so doof und würde das erst beste glauben was hier jemand antwortet und die kräuter dann direkt verzehren dann wäre ich ja selber schuld :)

0

Hallo,

es könnte sich um das Blatt eines Hahnenfussgewächses (Ranunculaceae) handeln.

Die Blätter des knolligen Hahnenfuss (Ranunculus-bulbosus) wachsen auch bodennah. Müsste man mal darauf achten welche Blüten da kommen...

Der Namen "Hahnenfuss" ist übrigens zurückzuführen auf seine dreigeteilten Blätter, deren Aussehen dem Fuss eines Hahnes ähnelt. Diese ugs auch Butterblumen genannte Wildpflanze ist bei uns relativ verbreitet und neben Gänseblümchen und Löwenzahn häufig auf heimischen Wiesen zu finden.

 - (Pflanzen, Garten, Botanik)

Was möchtest Du wissen?