Zu welcher musikrichtung gehört prodigy?

5 Antworten

The Prodigy (engl.: das Wunder, Wunderkind) ist eine englische Band, die Anfang der 1990er Jahre Breakbeats in der Elektronischen Tanzmusik populär machte. In der Anfangsphase noch stark am Acid House und Techno der frühen 1990er orientiert, entwickelten sie schnell ihren eigenen Stil, der auch neue Stile wie Drum'n'Bass und Jungle einbezog. Etwa ab 1996 prägten The Prodigy auch aktuelle Sounds wie Big Beat und Trip-Hop, wobei sie Elemente des Alternative und des Punk in ihren Sound einbauten.

Würd sagen Drum'n Bass

achja die Quelle : http://de.wikipedia.org/wiki/The_Prodigy

die frage ist so nicht beantwortbar. du musst das "WANN" noch klar benennen ,)

Hi isi,

schwierige Frage. Prodigy haben sich ja im Laufe der Zeit auch unheimlich verändert. Je nach Album ist das meiner Meinung nach schon wieder eine ganz andere Richtung. Zu Beginn würde ich die Musikrichtung u.a. als "Acid" einschätzen. Einiges ging aber auch ganz einfach in Richtung House und Techno.

Prodigy haben oft Breakbeats verwendet. Eigentlich habe ich das damals zuerst in den Songs von Prodigy gehört. Aber wahrscheinlich gab es das auch vorher schon. Jedenfalls würde ich die nächsten Musikrichtungen deshalb auch als "Jungle" und evtl. auch als "Trip-Hop" einschätzen.

Du siehst - mir fällt das auch schon schwer. Und von jemand anderem kann vielleicht auch eine andere Antwort kommen ;) Aber ist doch toll, wenn eine Gruppe wandelbar ist und immer mal was neues ausprobiert.

Grüße,

Oxinian

Was möchtest Du wissen?