zu welcher Hunderasse passen wir am besten.

15 Antworten

Den Australian Shepherd gibt es z. B. inzwischen auch in einer kleineren Form. Diese "Mini-Aussies" haben ansonsten alle Lebendigkeit und Eigenschaften der "großen". Sie sind auch tolle Familienhunde, sollten aber immer auch etwas für den Kopf zu tun haben und ein paar Tricks und Kommandos lernen und diese auch regelmäßig vorführen dürfen. Ansonsten geht wohl auch alles wie Pudel, Schnauzer, Spaniel und Spitz über Papillon, Bichon, Brüsseler Griffon bis Kleiner Brabanter. Mein Favorit ist eine noch nicht anerkannnte Rasse: der niederländische Markiesje (Hollandse Tulphond).

erkundigt euch in einem tierheim nach einem anfaengerhund. es ist auch wichtig zu schauen, ob es bei euch laut oder leise zugeht, ob viel besuch kommt, ob der Hund haaren darf oder doch nicht soll etc. anhand eurer vorstellungen kann euch sicherlich weitergeholfen werden.

Hallo, wenn es kein zu sportlicher Hund sein soll. kommt eigentlich nur Plüschtier in Frage. Wo ist Euer Problem? Eigentlich könntet Ihr eine Dogge, einen australian Shepard oder einen Schäferhund halten, auch ein Beagle könnte sich wohlfühlen, ebenso eine Collie-Mix-Art, ein Dackel ginge auch. Am besten schaut Ihr Euch mal im Tierheim um -oder auf !Tiere-in-Not°--Seiten. Aber unsportliche Hunde gibt es eigentlich nicht - ausser sie sind alt. Vielleicht wäre das ja was für Euch. Gg

Border collie-schäferhund mix

Hallo Leute...

Meine Familie und ich wollen schon seit langem einen Hund entlich haben wir einen wunderhübschen im Tierheim gefunden.Er ist aber ein Border Collie Schäferhund mix(1 Jahr alt)...was nun...ich habe mich schon viel informiert und es heißt das border collie nicht so gut als familien hund geeignet ist ich würde einmal die woche hundeschule bzw agility machen sowie jeden tag eine große runde mit ihm laufen mein großer Bruder würde abends mit ihm joggen und ich trainiere das köpfchen mindestens ein mal am tag reicht das???...Meine Freundin hat viel Ahnung und meint er bräuchte viel auslauf und viel gedächnis sport wird das weniger durch den schäferhund???Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen!

Lg

Zo

...zur Frage

Wo habt ihr euren Hund gekauft?

Wir würden uns gerne einen Hund kaufen. Was haltet ihr von einem Hund aus dem Ausland?

...zur Frage

Border Collie anschaffen?

Ich habe vor mir einen Hund anzuschaffen. Seit ich klein bin will ich einen Border Collie und ich wollte mich mal erkundigen,ob mir jemand so die Vorteile und Nachteile eines BC nennen kann.

...zur Frage

Freundin will sich einen Border Collie kaufen! :((

Hallo, eine Freundin will sich unbedingt einen Border Collie kaufen. Ich hab ein Problem damit, weil sie sich wirklich nicht gut mit Hunden auskennt. Sie hatte nie einen Hund und Erfahrung hat sie auch nicht.

Ein Border Collie ist ja wirklich nichts für Anfänger und dann noch ein Arbeitshund... So ein Hund muss gefordert werden und ich denke nicht, dass das der richtige Hund für sie wäre. Einen anderen Hund will sie nicht. Ich will mit ihr nicht streiten oder so... Ich hab einen Border Collie, deshalb will sie jetzt auch einen ._. Ich hab ihr auch vorgeschlagen, dass sie sich auch um meinen kümmern darf und so. Aber nein, sie muss einen eigenen haben.

Ich hab Angst, dass ihr Hund vielleicht mal im Tierheim oder so landet, weil sie sich nicht um ihn kümmern kann... Was soll ich machen? ;(

...zur Frage

Habe ich genug Zeit für einen Border Collie?

Hallo. Ich möchte später unbedingt Grundschullehrerin werden. Kann man das mit einem Border Collie/Australian Shepherd kombinieren? Ich will auch Agility und Dogdance und so machen. Habe ich da genug Zeit? Oder habt ihr eine Idee für einen anderen Beruf?

...zur Frage

Wie kann ich mich mit meinen Border Collie beschäftigen?

Hi Leute, ich habe einen 4 Monate alten Border Collie Welpen und wollte Fragen was man mit ihn schon alles machen kann und darf?

Weil Agility darf man ja erst mit 1 Jahr anfangen sonst ist es ja schlecht für die Gelenke oder?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?