Zu welchen Arzt muss ich bei diesem Problem - muttermal?

7 Antworten

Erst zum Hausarzt. Der wird dich schon (bei Bedarf) zum Hausarzt überweisen.

Matürlich könntest du auch zum Frauenarzt gehen, der sieht jeden Tag "doofe Stellen".

Ich würde damit zum Hautarzt. Du kannst aber auch den Hausarzt fragen zu welchen Arzt du musst/sollst.

Am besten ist wirklich Du gehtst zum Hautarzt und der wird sich das Muttermal oder was es auch genau ist ansehen. Ich hatte mal ein Muttermal  an der Brust  was nachdem es entfernt wurde sich als Alterswarze herausstellte. Viel Glück!

Was möchtest Du wissen?