Zu welchen Arzt bei magendarm beschwerden?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Normalerweise ist immer der Hausarzt der erste Ansprechpartner, bei Bauchschmerzen kann er die Diagnose stellen und die Behandlung durchführen, da muss man nicht gleich zum Spezialisten. Falls du deinem Hausarzt nicht vertraust, solltest du dir vielleicht einen anderen suchen. Ansonsten wäre ein hausärztlich tätiger Internist (Facharzt für innere Medizin) der richtige Ansprechpartner, eigentlich ist das aber nicht notwendig. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
wendyxx97 28.04.2016, 20:12

und wie wechselt man den hausarzt? ich hab damit leider noch keine erfahrung

0

Versuche einen Termin bei einem Internisten zu bekommen, aber generell ist dein Hausarzt zuständig.Du musst dann halt beim Internisten trixen damit er dich dran nimmt sag einfach das du im Augenblick keinen Hausarzt hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Gastroenterologe, also ein Arzt für innere Medizin des Magen Darm Trakts ist Dafür zuständig. Aber frag erstmal deinen Hausarzt der wird dich überweisen wenn das Problem sein können übersteigt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zum Internisten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?