Zu welchem Land gehörte Berlin nach 1871?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Berlin gehörte zwischen 1871 und 1918 (und auch davor) zum Königreich Preußen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DarkWolf922
01.03.2017, 20:15

Aber zu der Zeit gab es doch gar kein Königreich Preußen mehr oder?

0
Kommentar von DarkWolf922
01.03.2017, 20:17

Achso, ich dachte daraus wären Ost- und Westpreußen und andere kleine Länder geworden. Danke

0
Kommentar von DarkWolf922
01.03.2017, 20:19

Achso. Danke für die genauere Erklärung :)

0

Zu dieser Zeit war Berlin die Provinzhauptstadt der preußischen Provinz Brandenburg - schied allerdings 1881 aus dem Provinzialverband aus.

Das Königreich Preußen bestand bis 1918.

https://de.wikipedia.org/wiki/Provinz_Brandenburg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Preußen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DarkWolf922
01.03.2017, 20:14

Inwiefern? Preußen als Staat gab es ja nicht mehr

0

Zum Königreich Preußen.

Das nannte man damals Bundesstaat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?