Zu welchem Gamingpc würdet ihr mir raten?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Sehr schöner Startpost, Kabisa :-)

Deine Konfig ist auch nicht schlecht, aber doch verbesserungswürdig ;-)

Netzteil ist für einen 1000,- Taler Netzteil Mist, ebenso eine GTX960.

Du baust den am besten selbst zusammen, sprt dir den gefährlichen Transport durch DHL und Konsorten.

Monitor werde ich dir ganz klar einen WQHD mit IPS Panel empfehlen, und eine mechanische Tastatur.

Ich bastel auch mal was zusammen, bis gleich... und Grüße aussem Pott

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin etwas über Budget :

1 x [url=http://geizhals.de/686483]Seagate Desktop HDD 2TB[/url]
1 x [url=http://geizhals.de/1215088]Crucial MX200 250GB[/url]
1 x [url=http://geizhals.de/1290381]Intel Core i5-6600[/url]
1 x [url=http://geizhals.de/1327025]G.Skill RipJaws V schwarz DIMM Kit 16GB, DDR4-3200[/url]
1 x [url=http://geizhals.de/1326323]Sapphire Radeon R9 390 Nitro + Backplate[/url]
1 x [url=http://geizhals.de/1306478]Gigabyte GA-Z170XP-SLI[/url]
1 x [url=http://geizhals.de/426837]LiteOn iHAS124[/url]
1 x [url=http://geizhals.de/912549]EKL Alpenföhn Brocken 2[/url]
1 x [url=http://geizhals.de/1266231]be quiet! Silent Base 800 schwarz mit Sichtfenster, schallgedämmt[/url]
1 x [url=http://geizhals.de/1165357]be quiet! Straight Power 10-CM 500W[/url]

Mann könnte etwas sparen, günstigeres Gehäuse (Nanoxia DS3), günstigeres Board und nur 2133er RAM, i5-6500 statt 6600...

Ein Z170 Board obwohl keine K-CPU verbaut wird weil : Du kannst schnelleren RAM nutzen, Chip im Vollausbau, bester Audiochip, bessere Ausstattung als H170...

HDD könntest Du auch erstmal nur eine 1 TB nehmen.

Direkt das Silent Base 800, weil kaum teurer als des SB 600.

Ein Rechner in dieser Preisklasse hat auch dieses Netzteil verdient...

Monitor und Tasta kommen gleich, Maus solltest Du eh im Laden probegriffeln ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast ein Mainboard wo du übertakten kannst,aber kein Prozessor den du übertakten kannst. Wenn du einen Übertakten willst, musst du einen Prozessor nehmen der ein K im Namen hat. Ich würde dir raten einen PC selber zu bauen. Habe ich auch gemacht. Wenn du den PC zusammen bauen willst, rate ich dir ein Erdungsband zu kaufen (ca.2-9€) und Kummihandschuhe. Da bist du mehr als nur geschützt. TIPP: schaue im Internet z.B. auf YouTube nach Videos wo welche den PC selber zusammen bauen. Hier ein YouTuber der Videos macht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mrpiggi211
30.03.2016, 12:22

bei Mindfactory.de kannst du billig bestellen. Sehr empfehlenswert

0
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mrpiggi211
30.03.2016, 12:21

Da fehlt noch die SSD Samsung 850 evo

0
Kommentar von FlixHD
30.03.2016, 12:27

K CPU und Z Board würde ich nehmen wenn ich übertakten will / kann. Wenn ich es nicht kann, langt eine CPU ohne K und ein H Board. Ansonsten rausgeschmissenes Geld.

Samungs Evo SSD kann man nehmen, aber eine Curcial MX / BX 200 langt auch vollkommen. Einen Unterschied wird man höchstens beim Geld merken...

0

Die weiteren Rechner hatte ich in der alten Frage (die aufgrund des nicht aussagekräftigen Titels gelöscht wurde) als Antworten geschrieben und natürlich nicht gespeichert .... Allerdings war der PC von Alternate eh mein Liebling.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DGsuchRat
30.03.2016, 12:05

Ok daran kann man sich ja richten. Ein PC mit Wasserkühlung wäre auf jeden Fall leiser als einer mit Luftkühlung.

0

Was möchtest Du wissen?